Christopher Owen

Christopher Owen

Christopher Owen hat nach seinem BA-Studium der Kunstgeschichte an der ZU seinen Master in CCM absolviert. Heute arbeitet er im Business Development Bereich von AWC AG und ist Geschäftsführer von 'Die drei ??? Mission Rocky Beach'.

Wie hat Sie Ihr Studium auf die heutige Tätigkeit vorbereitet?

"Inhaltlich gab es wenig Überschneiden zwischen dem was ich im Studium gelernt habe und dem was ich heute beruflich mache. Gleichzeitig weiß ich, dass das was ich heute mache und wofür ich brenne, nie ohne mein Studium an der ZU möglich gewesen wäre. Ich habe gelernt, dass ein Problem nie nur eine Ursache hat und entsprechend auch nie nur einen Lösungsansatz, dass Scheitern nicht als Versagen sondern als Lernerfolg zu sehen ist und wie viel Energie entstehen kann, wenn begeisterte Menschen aufeinander treffen."

Warum genau CCM?

"Nach meinem abgeschlossenen BA Studium der Kunstgeschichte war es mir in der Wahl meines Masters unheimlich wichtig, das Alte nicht ganz aus den Augen zu verlieren. Etwas Kulturwissenschaftliches also um die die Dimensionen Politik und Wirtschaft zu erweitern hörte sich gut an - all das in einer Uni, die Quereinsteiger und Andersdenkende als hohes Gut sieht - da war die Entscheidung schnell getroffen."

Was hat die ZU rückblickend geleistet, was eine andere Universität nicht im Ansatz bietet?

"An der ZU treffen unglaublich viele unterschiedliche Impulse zusammen und fallen auf einen Nährboden aus wissbegierigen, unangepassten und unterschiedlichen Menschen. Dadurch entstehen Freundschaften, endlose Diskussionen aber vor allem tolle Ideen und neue Perspektiven. Egal ob der See gerade nebelverhangen ist oder die Sonne strahlt."

Weitere Alumnikarrieren (MA CCM)

Zeit, um zu entscheiden

Diese Webseite verwendet externe Medien, wie z.B. Karten und Videos, und externe Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Cookies & Erweiterungen können Sie jederzeit anpassen bzw. widerrufen.

Eine Erklärung zur Funktionsweise unserer Datenschutzeinstellungen und eine Übersicht zu den verwendeten Analyse-/Marketingwerkzeugen und externen Medien finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.