Karriere nach dem Abitur

SummerCamp am Bodensee

„Abi in der Tasche. Was nun?“ Unter diesem Motto bietet die Zeppelin Universität (ZU) in Friedrichshafen zum wiederholten Mal ein Sommercamp an, um die Wahl aus knapp 22.000 Studiengängen, sowie immer mehr Ausbildungs-, Praktika-, und Traineestellen zu erleichtern.


Dabei stehen die Persönlichkeit, das Interesse und die Motivation der Teilnehmenden im Mittelpunkt. Gemeinsam mit unseren professionellen Coaches aus Theorie und Praxis, hochkarätigen Firmenvertretern aus der Bodenseeregion und den wissenschaftlichen Mitarbeitern der ZU, wird ausgelotet, welcher Weg die Wünsche und Fähigkeiten der Teilnehmenden zusammenbringt.

Karrierewege nach dem Abitur

Ein individuelles Interview im Vorhinein sorgt dabei für die notwendige Grundlage, um eine Woche lang intensiv an Bewerbungen und Vorstellungsgesprächen zu arbeiten. Dabei soll natürlich auch der Überblick über die akademischen Themen der ZU nicht zu kurz kommen. Im direkten Diskurs werden Einblicke in die drei Bereiche Wirtschaft, Politik und Kultur vermittelt.


Neben der Arbeit für die eigene Zukunft wird auch ein attraktives Rahmenprogramm rund um den Bodensee angeboten. Mach Dich mit anderen Schülerinnen und Schülern auf die Suche nach Deinem Weg!

SummerCamp 2023, Foto: ZU | Marwaha-Krohmer
SummerCamp 2023, Foto: ZU | Marwaha-Krohmer

Dein Weg ins SummerCamp

Termin

28. Juli – 2. August 2024


Kosten

649 Euro (inklusive Verpflegung, Übernachtung, Exkursionen und Transfers mit Ausnahme der An- und Abreise)


Für Schülerinnen und Schüler aus der Bodenseeregion bieten wir zwei Stipendien an (weitere Informationen dazu am Ende der Webseite).


Veranstaltungsort

Zeppelin Universität | Am Seemooser Horn 20 | 88045 Friedrichshafen


Bewerbung

Schick Deine Bewerbung ab und sichere Dir Deinen Platz im SummerCamp 2024! Nach Erhalt der Bewerbung wird eine Vorauszahlung in Höhe von 300 € fällig, erst nach Eingang der Zahlung ist Deine Anmeldung vollständig abgeschlossen.


Der Anmeldeschluss ist nun erreicht, bald laden wir den Termin für das nächste Jahr hoch und freuen uns auf Euch.


zur Anmeldung


6 Tage volles Programm für Deine Zukunft

Hier findest Du das voläufige Programm für das SummerCamp 2024


Stimmen vom SummerCamp 2023

"Der Kurs war exzeptionell. Ich habe sehr viel gelernt und mitnehmen können, zum Beispiel wie man Bewerbungen schreibt oder wie ein Vorstellungsgespräch abläuft. Frau von Laer hat mir Klarheit in der Berufsfindung gebracht und uns wunderbar durch die Woche geführt. Die ZU ist eine wunderschöne Universität mit direktem Zugang zum Bodensee. Ich würde den Kurs immer wieder machen!"

Anna von Maldeghem, Teilnehmerin am SummerCamp 2023


SummerCamp 2023, Foto: ZU | Marwaha-Krohmer

Foto: ZU | Marwaha-Krohmer

"Durch das Summercamp gelang es mir, meine beruflichen Interessen genauer zu erkennen und mich auf meinen Lebensweg vorzubereiten. Dabei war eine entspannte Lernatmosphäre geprägt von einem sehr kompetenten Veranstaltungsteam und netten, freundlichen Mitteilnehmern. Besonders die Dozenten haben mich sehr beeindruckt und das Übungsvorstellungsgespräch war sehr hilfreich."

David Schätzke, Teilnehmer am SummerCamp 2023


"Zusammenfassend kann ich sagen, dass mir diese Woche geholfen hat, meine Pläne für die Zukunft zu konkretisieren und meine bisherigen beruflichen Vorstellungen mit weiteren Karrieremöglichkeiten zu erweitern. Vor allem durch die Individualgespräche konnte ich erkennen, für welche Bereiche mein persönliches Profil passt und wie ich dieses am besten in die Bewerbungsunterlagen einbaue. Wie ich gelernt habe, gilt das Motto „aus der Masse der Bewerber*innen herauszustechen“. Ich habe neue Perspektiven für die Zukunft gewonnen sowie neue Kontakte, Freundschaften, Methoden und Denkansätze."

Carlo Brinkmann, Teilnehmer am SummerCamp 2023


"Unsere Tochter hatte die große Chance, am Summercamp 2023 teilzunehmen. Es war eine unglaubliche Bereicherung in jeder Hinsicht: Marie hatte sich von Anfang an wohlgefühlt und war beeindruckt von den sportlichen und intellektuellen Herausforderungen. Ganz besonders möchten wir uns bei Frau von Laer für ihre Liebenswürdigkeit und Professionalität bedanken und ebenso Herrn Amann, der stets erreichbar war für große und kleine Anliegen."

Marina Lippitt, Mutter von Marie, Teilnehmerin am SummerCamp 2023


"Die Woche im Summercamp hat mir eine Menge an Richtung gegeben, was ich später machen möchte. Die Probebewerbungsgespräche haben mir einen super Eindruck gegeben, wie das später ablaufen wird. Eine wirklich tolle Erfahrung!"

Vico von Grotthuss, Teilnehmer am SummerCamp 2023

SummerCamp 2023, Foto: ZU | Marwaha-Krohmer
SummerCamp 2023, Foto: ZU | Marwaha-Krohmer

Warum zum SummerCamp?

Die Qual der Wahl: Was ist der richtige Weg? Traineestelle? Studium? Ausbildung? Praktikum oder Gap Year?

Abitur geschafft – und jetzt? SummerCamp!

19.000 Studiengänge, immer mehr Ausbildungsangebote, FSJ, Praktika, Trainee, Privat-Akademie, Ausland, Dual-Studieren, Universität, Hochschule, Stipendien, Bafög …. Für junge Menschen wird es immer schwieriger sich nach der Schule zu entscheiden, welchen Weg sie einschlagen möchten. Das SummerCamp hilft Dir, die richtige Entscheidung zu treffen!

SummerCamp 2023, Foto: ZU | Marwaha-Krohmer
SummerCamp 2023, Foto: ZU | Marwaha-Krohmer

Was erwartet Dich?

Du erhältst ein intensives Coaching zu Deinen Talenten und Möglichkeiten. HR Recruiter der größten Firmen am Bodensee, Professoren und unsere Mentoren stehen Dir für individuelle Gespräche zur Verfügung. Du erarbeitest Deine Bewerbungsunterlagen – erstellst einen eigenen Bewerbungsfilm, erfährst, was es mit einem Assessment auf sich hat, führst Übungsvorstellungsgespräche und übst an Deiner Selbstdarstellung. Bereits im Vorfeld machst Du noch von zu Hause einen Interessenstest und führst ein Interview mit unserer Seminarleiterin Constanze v Laer. Die Auswertung Deiner Ergebnisse wird Grundlage für die Bildungswoche – so dass Du am Ende zuversichtlich und sorglos in Dein Studium oder Deine Ausbildung starten kannst.


Neben einem abwechslungsreichen Lern- und Studienprogramm erwartet Dich aber auch ein spannendes Freizeitprogramm - denn nicht umsonst liegt unser Campus direkt am Bodensee, mit den Bergen vor der Tür. Zudem findet während des SummerCamps das Kulturufer in Friedrichshafen statt: Konzerte, Kunsthandwerkermarkt und Straßenkunst an der Seepromenade.

SummerCamp 2023, Übungsvorstellungsgespräche bei ZF
SummerCamp 2023, Übungsvorstellungsgespräche bei ZF
Besuch des Kletterparks im SummerCamp 2023, Foto: ZU, Marius Hupperich
Besuch des Kletterparks im SummerCamp 2023, Foto: ZU, Marius Hupperich

Ziele des Camps

Ziel des SummerCamps ist es, Schülerinnen und Schüler der Oberstufe für die Anstehenden Entscheidungen über den weiteren Lebensweg zu sensibilisieren und Ihnen genug Sicherheit zu vermitteln um zuversichtlich und selbstständig die eigene Zukunft zu planen. Außerdem sollen die Teilnehmenden an das Arbeiten und Lernen an einer Universität herangeführt werden um ihnen einen Einblick in die Bereiche Wirtschaft, Kultur oder Politik zu vermitteln.


Denn wie Galileo Galilei schon sagte: "Man kann einem Menschen nichts lehren, sondern ihm helfen, es in sich selbst zu entdecken".


Nach dem Camp sollen die Teilnehmenden in der Lage sein, unter der Berücksichtigung der eigenen Stärken und Interessen, ihre eigenen Ziele zu verstehen und die einzelnen Stationen, die sie dorthin führen könnten selbstständig zu erkennen und zu beschreiten. Damit hoffen wir, dem aktuellen Trend von zunehmenden Studienabrrecher-Quoten und nicht beendeten Ausbildungen entgegenzuwirken, indem von Anfang an ein Weg eingeschlagen wird, für den unsere Teilnehmenden brennen und den sie bis zum Ende gehen wollen.

Übungsvorstellungsgespräche im SummerCamp 2023, Foto: ZU, Constanze von Laer
Übungsvorstellungsgespräche im SummerCamp 2023, Foto: ZU, Constanze von Laer
SummerCamp 2023, Foto: ZU | Marwaha-Krohmer
SummerCamp 2023, Foto: ZU | Marwaha-Krohmer

Stipendium für die Bodenseeregion

Bei uns sind viele tolle Bewerbungen für das Stipendium eingegangen, und wir freuen uns, dieses vergeben zu können. Leider hast Du den Anmeldeschluss für dieses Jahr verpasst.




SummerCamp 2023, Foto: ZU | Marwaha-Krohmer
SummerCamp 2023, Foto: ZU | Marwaha-Krohmer

Zu den Organisatoren

Die Bildungswoche wird geleitet von Constanze v. Laer: Coaching – Empowerment – Sinnfindung. Einer ihrer Schwerpunkte ist es, junge Menschen bei der Berufsorientierung und Studien-Ausbildungswahl zu begleiten. Sie arbeitet eng mit Unternehmen zusammen und verfügt über eine langjährige Expertise im Bereich Bildungscoaching und Prozessbegleitung.


Organisiert wird das SummerCamp von Kristin Achmüller, Manager Student Recruitment an der Zeppelin Universität.


Wir freuen uns auf Dich!

Constanze von Laer, Foto: ZU | Constanze von Laer
Constanze von Laer, Foto: ZU | Constanze von Laer
Kristin Achmüller
Kristin Achmüller

Anmeldung | Ansprechpartnerin

Achmüller, Claudia Kristin
Achmüller, Claudia Kristin
Marketing & Student Recruitment | Managerin Student Recruitment
Tel:+49 7541 6009-2008
Raum:SMH | 1.18
Zeit, um zu entscheiden

Diese Webseite verwendet externe Medien, wie z.B. Karten und Videos, und externe Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Cookies & Erweiterungen können Sie jederzeit anpassen bzw. widerrufen.

Eine Erklärung zur Funktionsweise unserer Datenschutzeinstellungen und eine Übersicht zu den verwendeten Analyse-/Marketingwerkzeugen und externen Medien finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.