Institute & Forschungszentren

Fachbereichsübergreifende Institute & Forschungszentren


Center for Mobiliy Studies | CfM

Das an der Zeppelin Universität ansässige Center for Mobility Studies | CfM verschreibt sich der interdisziplinären, intersektoralen und internationalen Analyse von regulatorischen, ökologischen, ökonomischen, kulturellen oder planerischen Rahmenbedingungen innovativer Geschäftsmodelle im Mobilitätsmarkt.

European Center for Sustainbility Research | ECS

Das ECS ist eine unabhängige Plattform für Nachhaltigkeitsforschung und ein transdisziplinäres Kompetenzzentrum. ECs  will eigenständige Impulse zur Nachhaltigkeitsforschung auf nationaler und europäischer Ebene geben, und zum anderen zum Vorankommen nachhaltiger Handlungs- und Denkweisen auf nationaler und regionaler Ebene („Drei-Länder-Eck“) beitragen.


Forschungszentrum für Verbraucher, Markt und Politik | CCMP

Aufgabe des Forschungszentrums Verbraucher Markt und Politik (Center for Consumer, Markets and Policy | CCMP) ist es, Akteure der Verbraucherforschung im Land Baden-Württemberg (und darüber hinaus) zu vernetzen, einen intensiven Wissenstransfer zwischen Wissenschaft und Politik zu ermöglichen sowie einen Austausch zwischen den Forschungsgebieten zu verbraucherrelevanten Themen zu fördern.

Friedrichshafener Insitut für Familienunternehmen | FIF

Das Friedrichshafener Institut für Familienunternehmen | FIF beschäftigt sich mit der Zukunftsfähigkeit von Familienunternehmen in den Bereichen Nachfolge & nächste Generation, Innovation & Entrepreneurship, Marke, Family Office, Strategie und Family Governance.


Leadership Excellence Institute Zeppelin | LEIZ

Das Leadership Excellence Institut Zeppelin | LEIZ ist eine Forschungs-, Lehr- und Praxistransfereinrichtung. Seine Themenschwerpunkte beziehen sich auf die Arbeit an der Theorie der Relationalen Ökonomie und im Besonderen auf die Governance von Wertschöpfungsketten, Fragestellungen der Unternehmens- und Führungsethik und der Unternehmenskultur, die Erfolgsbedingungen transkultureller Zusammenarbeit, die wirtschaftlichen/gesellschaftlichen Bedingungen und Folgen disruptiver Technologien.

Methoden-Center für Wirtschafts-, Kultur- und Sozialwissenschaften

Das Methoden-Center wurde als Querschnittseinrichtung zur methodischen Unterstützung von Forschung und Lehre an der Zeppelin Universität gegründet. Neben Lehrveranstaltungen in empirischen Methoden und Statistik wird auch eine Beratung von Studierenden und Mitarbeiterinnen- und Mitarbeitern angeboten.


Zentrum für Kulturproduktion

Die am Zentrum für Kulturproduktion behandelten aktuellen Fragen betreffen die Strukturen, Ökonomien und Politiken, in denen zukünftige Kuratoren, Stadtentwickler, Festivalmacher, Intendanten und Entrepreneure im kulturellen Feld agieren. Für die Arbeit am Zentrum ist dabei entscheidend, Kulturproduktion und soziale Innovation nicht als Gegensätze zu denken, sondern als untrennbaren Zusammenhang zu verstehen.

Zentrum für Medien & Gesellschaft

Das Zentrum für Medien & Gesellschaft  widmet sich der Wechselwirkung von Medienwandel und Gesellschaftswandel. Ausgehend von der Beobachtung der zentralen Bedeutung der Medienkommunikation für die moderne Gesellschaft bietet das Zentrum die Grundlage dafür, die vielfältigen Aus- und Wechselwirkungen sozialer Prozesse durch und vermittels der Medien in den wissenschaftlichen Blick zu nehmen.

Zeit, um zu entscheiden

Diese Webseite verwendet externe Medien, wie z.B. Karten und Videos, und externe Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Cookies & Erweiterungen können Sie jederzeit anpassen bzw. widerrufen.

Eine Erklärung zur Funktionsweise unserer Datenschutzeinstellungen und eine Übersicht zu den verwendeten Analyse-/Marketingwerkzeugen und externen Medien finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.