Auf dieser Seite
Fragen?
Ihre Frage:
 

Interdisziplinarität

Wirkliche Probleme sind undiszipliniert – wir auch!

Gesellschaftliche Phänomene passen sich selten an die Muster der wissenschaftlichen Disziplinen an. Daher hat sich die Zeppelin Universität einer dezidierten Förderung interdisziplinärer Forschung verschrieben: In fächerübergreifenden Forschungsschwerpunkten und Forschungszentren wird zu zentralen gesellschaftlich relevanten Fragestellungen gearbeitet, Forschungskolloquien laden zu quer zu den Disziplinen liegenden Diskursen ein, und das universitätsweite Jahresthema versammelt Wissenschaftler unterschiedlichster Fachrichtungen in einem vielstimmigen Austausch.

Auch in der Lehre und auf der Ebene der Studierenden werden interdisziplinäre Perspektiven gezielt gefördert und gefordert, so beispielsweise im Rahmen des so genannten Zeppelin Jahres. Interdisziplinarität im Sinne einer anstrengenden, aber chancenreichen Zusammenarbeit mehrerer wissenschaftlicher Disziplinen zu einem Phänomen bildet ein zentrales Element des Forschungs- wie Lehrprofils der Universität.


Forschungsschwerpunkte

Lehrstühle und Forschungszentren