Pfotendoctor

Durch jahrelange Erfahrung mit Haustieren haben Roman, Daniel und Anna festgestellt, dass Besuche beim Tierarzt häufig sehr aufwendig, und letzten Endes nicht immer notwendig sind. Aus diesem Grund haben sie im Januar 2020 das Unternehmen „Pfotendoctor“ gegründet. Gemeinsam wollen sie die Brücke zwischen dem digitalen Tierbesitzer und dem analogen Tierarzt schlagen und beide direkt miteinander verbinden. Durch frühere erste Gründungserfahrungen wurde das erste Konzept relativ schnell entwickelt, welches bis zum heutigen Stand laufend verbessert und weiterentwickelt wurde.


„Pfotendoctor“ bietet umfassende Telemedizin für alle möglichem Tierarten an. Sobald ein Tierbesitzer ein Problem jeglicher Art bei seinem Haustier feststellt, kann er dieses online auf der Website von „Pfotendoctor“ erläutern und beschreiben. Anschließend wird ein Termin gebucht. Innerhalb von einer viertel Stunde wird man per Video mit einem Tierarzt verbunden, der sich um das Problem kümmert. Diesen Service bietet „Pfotendoctor“ aktuell von 7 bis 24 Uhr an und arbeitet aktuell daran, in Zukunft rund um die Uhr erreichbar zu sein. Aktuell sind über 40 eigenständige Tierärzte regelmäßig für „Pfotendoctor“ aktiv.

Die Gründer*innen von Pfotendoctor
Zeit, um zu entscheiden

Diese Webseite verwendet externe Medien, wie z.B. Karten und Videos, und externe Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Cookies & Erweiterungen können Sie jederzeit anpassen bzw. widerrufen.

Eine Erklärung zur Funktionsweise unserer Datenschutzeinstellungen und eine Übersicht zu den verwendeten Analyse-/Marketingwerkzeugen und externen Medien finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.