Auf dieser Seite
Fragen?
Ihre Frage:
 

Studium

Ob Servicezeiten der Bibliothek, Speisen in der Mensa, studentische Projekte oder nützliche Informationen für den Studienstart in Friedrichshafen – alles rund ums Studieren an der ZU in Friedrichshafen finden Sie auf der folgenden Seite.

Jederzeit offen: Die 24|7 Bibliothek

Fragen?
Ihre Frage:



An der ZU haben Studierende und Mitarbeiter mit Ihrem Studierenden- bzw. Mitarbeiterausweis 24 Stunden 7 Tage die Woche Zugang zu unserer Bibliothek. Die Ausleihe und Rückgabe von Büchern ist selbstständig und auch außerhalb der Servicezeiten an unserem Selbstverbuchungsautomat möglich.


Für externe Studierende ist die Ausleihe von Medien kostenlos.


Die Bibliothek umfasst mehr als 90.000 Medien, davon 35.000 EBooks und 55.000 Printbücher. Der aktuelle Bestand kann auf Wunsch der Lehrenden und Studierenden angepasst werden. Darüber hinaus hat die Zeppelin Universität auch eine Kooperation mit der Universität Konstanz und der PH Weingarten zur Bücherausleihe.


Direkt zur Bibliothek

Die Mensa der ZU

Fragen?
Ihre Frage:

Die Mensen am Seemooser Horn und am ZF Campus der ZU versorgen täglich Studierende, Dozenten und Mitarbeiter mit einem ausgewogenen Mittagsangebot. Ob regionale Küche wie Spätzle mit Soß‘, internationale Spezialitäten oder eine knackige Salatbar – hier ist für jeden etwas dabei. Durch zwei Tagesgerichte mit und ohne Fleisch kommen Fleischliebhaber, aber auch Vegetarier und Veganer voll auf ihre Kosten. Und sollte den Studierenden oder anderen Gästen der Mensa etwas im täglichen Angebot fehlen, gibt es jederzeit die Möglichkeit Essenswünsche zu äußern. Denn auch der routinierteste Küchenchef freut sich über neue Ideen und Input von denen, die er jeden Tag bekocht.


Unsere Mensa zählt zu den besten in Deutschland! Unsere Studierenden haben Geschmack und bei einer Umfrage des Online-Portals MeineUni.de unsere Mensa auf den dritten Platz unter allen deutschen Hochschulen und Universitäten gewählt (Stand Februar 2019).


Und in eigener Sache:


Du hast Lust zu kochen? Dir schmeckt das Mensaessen nicht? Du wünschst Dir mehr Regionale/Bio-Produkte? Du hast Lust einen spannenden Change-Prozess zu managen und Personalverantwortung zu übernehmen? Dann bewirb Dich als Studentische Hilfskraft in der Mensa.
Bewerbung per E-Mail: mensa@zu.de


Das Studentische Café – Beton und Bohne

Fragen?
Ihre Frage:


Seit März 2018 füllt das studentische Café „Beton und Bohne“ die Mensa mit dem Geruch frisch gemahlenen Kaffees und selbst gebackener Kuchen. Durch ihr breites Angebot an Kaffee- und Teespezialitäten lässt sich ein langer Unitag sehr versüßen.

Und für alle, die es nicht mehr rechtzeitig zum Mittagessen in die Mensa geschafft haben oder die bereits um 15 Uhr wieder hungrig sind, hat das Team auch Salziges im Angebot: Paninis, belegte Brötchen und sogar eine Tagessuppe stehen auf der Speisekarte.

Öffnungszeiten: Montag – Freitag, täglich von 14-18 Uhr

Lückenerfinder, Grenzgänger und Regelbrecher: Die ZU-Unternehmensgründer

Fragen?
Ihre Frage:

Gute Gründungen starten oft in Garagen und durch Gespräche – zwischen Studierenden und Universität, zwischen Gründerseminar und Grillplatz, zwischen den Disziplinen. Hier können Sie exemplarisch einige dieser Gründerteams kennenlernen, die nicht nur klassische, sondern auch soziale, mediale, kulturelle und politische Unternehmen starten.


Studentische Gründungen

ZU Pioneer Port

Mehrwertiges Unternehmertum

Für Projektpioniere, Experimentexperten und Innovationsinspirateure

Fragen?
Ihre Frage:

Die ZU unterstützt nachhaltige studienbegleitende Projekte ihrer Studierenden. Die Universität versteht sich als Plattform und Anregungsarena, in der Studierende auch schon im Studium sozial, kulturell, politisch und unternehmerisch aktiv sind.

Wie etwa die Junge Camerata Bodensee, der Club of International Politics oder whyknot – die studentische Organisationsberatung.


Weitere studentische Projekte

Tipps für den Studienstart

Fragen?
Ihre Frage:



Der Beginn eines Studiums beinhaltet zahlreiche neue Herausforderungen: sei es der Zugang zum WLAN ZU|Hause, die Einrichtung des E-Mail-Postfaches oder die Anmeldung zu Veranstaltungen und Kursen.


Hier finden Sie nützliche Tipps und wichtige Informationen zum Studienstart an der ZU.