mehr Informationen zu ZU|Daily

Vierjähriger Bachelor in Corporate Management & Economics | CME

Für Unternehmensgründerinnen & Unternehmensgründer. Sozialunternehmerinnen & Sozialunternehmer. Unternehmensberaterinnen & Unternehmensberater.

Investmentbankerinnen & Investmentbanker. Kaffeehausgründerinnen & Kaffeehausgründer. Automobilexpertinnen & Automobilexperten. Finanzjongleure. Familienunternehmensnachfolgerinnen & Familienunternehmensnachfolger.

Buchverkäuferinnen & Buchverkäufer. Globale Konzernlenkerinnen & Konzernlenker. NPO-Spezialistinnen & -Spezialisten. Lobbyistinnen & Lobbyisten. Konsumforscherinnen & Konsumforscher. Kreative Vertrieblerinnen & Vertriebler. Musikverlegerinnen & Musikverleger.


Unser Anspruch: Generalisten-Ausbildung statt bloße Business School

Qualität Hoch
Standard
Der Bachelor in CME: ein kurzes Filmportrait

Managerinnen & Manager und Unternehmerinnen & Unternehmer werden mehr denn je mit Anforderungen konfrontiert, die sich mit den klassischen betriebswirtschaftlichen Funktionsbereichen allein nicht mehr lösen lassen. Die herkömmliche Management-Ausbildung stößt deshalb an ihre Grenzen, so auch die Einschätzung des renommierten kanadischen Management-Theoretikers Henry Mintzberg. Für die neuen Herausforderungen werden kommunikations- und organisationstheoretische sowie politikwissenschaftliche Erweiterungen notwendig.


Die ZU reagiert auf diese Herausforderungen durch eine für deutsche Verhältnisse neuartige unternehmerische Generalistinnen- und Generalisten-Ausbildung. Sie vereinbart Betriebs- und Volkswirtschaft mit Kultur-, Kommunikations- und Medienwissenschaft sowie mit Aspekten der Politik- und Verwaltungswissenschaft.

Daten und Fakten zum Studium

  • Abschluss: Bachelor of Arts (B.A.)
  • Regelstudienzeit: 8 Semester (= 4 Jahre)
  • ECTS-Punkte: 240
  • Veranstaltungs­sprache: Deutsch und Englisch
  • Sprachkenntnisse: Gute Englischkenntnisse erforderlich
  • Studienbeginn: Spring (Januar) und Fall Semester (September)
  • Fachbereichszugehörigkeit: Fachbereich Wirtschaftswissenschaften
  • Semesterbeitrag: 4.740 Euro

Interessiert?

Je eher Sie Ihren Kick-Off setzen, desto mehr Zeit haben Sie, Ihre Bewerbung vorzubereiten, einzureichen und bei erfolgreicher Teilnahme an einem Auswahltag frühzeitig einen Studienplatz zu erhalten.


Jetzt bewerben        ZU erleben

Unsere Bewerberberatung

Dierolf, Nadine

Beraterin BA- und MA-Programme

Sie haben Rückfragen zu den Studienprogrammen und dem Bewerbungsverfahren? Dann melden Sie sich gerne bei unserer Bewerberberatung.

 
 

Aktuelles

ältere Beiträge

Weiterführende Informationen

Kontakt für Bewerberinnen und Bewerber

Dierolf Nadine, Gröner Alissa, Wallace Birgit
Team Bewerberberatung
Tel:+49 7541 6009-2000
Raum:ZF Campus


Programmverantwortung


Ege, Verena
Programmdirektorin Corporate Management & Economics | CME General Management | GEMA
Raum:FAB 3 | 0.69


Opitz, Christian Prof Dr rer pol
Sprecher des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften | Akademischer Programmleiter BA CME | Akademischer Programmleiter MA GEMA | Akademischer Programmleiter MSc CME | Akademischer Programmleiter eMA BEL
ZF Friedrichshafen-Lehrstuhl für Unternehmensführung & Personalmanagement
Tel:+49 7541 6009-1251
Fax:+49 7541 6009-1299
Raum:Semi 0.09
   |   Curriculum Vitae   |   Veröffentlichungen

Programmbeirat

Der kritische Blick von außen auf unser Studienprogramm ist ein zentraler Bestandteil unseres Qualitätssicherungskonzepts. Expertinnen & Experten aus Wissenschaft und Praxis werden als externe Gutachterinnen & Gutachter in allen Belangen rund um die Weiterentwicklung und Neukonzeption der Studien- und Prüfungsordnung eingebunden.

Aktuell besteht der Programmbeirat aus:
| Dr. Christa Hainz
| Prof. Dr. Ansgar Belke
| Dr. Christoph Kneip
| Prof. Dr. Winfried Pohlmeier