Auf dieser Seite
Fragen?
Ihre Frage:
 
Nico Stehr, Reiner Grundmann

Die Macht wissenschaftlicher Erkenntnisse

Im Zentrum des Interesses der Soziologen Nico Stehr und Reiner Grundmann steht die Frage, unter welchen Bedingungen wissenschafliches Wissen praktische Politik beeinflusst und wie dieser Einfluss organisatorisch beschaffen ist. In drei Fallstudien – der ökonomischen Theorie Keynes und des politischen Keynesianimus, der Rolle der „Rassenwissenschaft“ in der Tragödie des Holocaust und am Fall der gesellschaftlichen Wahrnehmung und Wirkungen der Klimaforschung – suchen die Autoren Antworten auf diese Fragen.


Nico Stehr, Reiner Grundmann: „Die Macht wissenschaftlicher Erkenntnisse“, Originaltitel: Власть научного значения, Verlag Aletheia, Sankt Petersburg, 324 Seiten, ISBN: 978-5-9905769-3-3


Publikation auf Russisch erschienen!