Auf dieser Seite
Fragen?
Ihre Frage:
 
12.03.2018

Dissertationschrift von Christian Geiger erschienen

Im Fokus des 17. Bandes stehen weniger das klassische E-Government als vielmehr Transparenz, Beteiligung und Kollaboration im Rahmen von Open Government. Ausgehend von aktuellen Trends in Bezug auf Staat, Wirtschaft und Gesellschaft wird thematisiert, woher Open Government kommt, wo Grenzen und auch theoretische Anknüpfungspunkte liegen. Es folgt eine Einordnung von Open Government in die verwaltungspolitischen Leitbilder. Aus der normativen Sichtweise werden Hypothesen zur Neuartigkeit, Zukunftsfähigkeit und Nachhaltigkeit von Open Government entwickelt und Experteninterviews diskutiert. Am Ende folgt die Skizze des Leitbildes eines „offenen Staates“, beispielhafte Umsetzungsmöglichkeiten sowie eine Bewertung zukünftiger Potenziale von Open Government.


Christian Geiger: Open.Government - Staat.Leitbild.2.0, TOGI-Schriftenreihe, Band 17, epubli GmbH, Berlin 2018. ISBN: 978-3-7467-0578-1.