Bachelor of Arts (BA) in Sociology, Politics & Economics | SPE

Soziologie, Politik & Ökonomie

Bachelor of Arts (BA) in Sociology, Politics & Economics | SPE

Du bist entschlossen, aktuelle Themen wie Urbanität, Nachhaltigkeit oder Migration aktiv mitzugestalten? Du hast Lust, gesellschaftliche Veränderungen anzustoßen und Lösungen für ein gemeinsames und wirksames Miteinander zu schaffen?


Mit dem Bachelorstudiengang Sociology, Politics & Economics | SPE an der Zeppelin Universität (ZU) wirst Du Problemlöser:in heutiger Gesellschaften. Im Bachelorstudium verbindest Du die drei wissenschaftlichen Disziplinen Soziologie, Politik und Ökonomie miteinander und bearbeitest Fragestellungen aus interdisziplinären und forschungsorientierten Blickwinkeln.


Du setzt Dich mit den aktuellen Herausforderungen und Entwicklungen der Globalisierung, der Digitalisierung und der Ökologie auseinander. Mittels wissenschaftlicher Theorien, Methoden und Modellen zeigen wir Dir, wie Du unter anderem folgende, existenzielle gesellschaftliche Fragen eigenständig beantworten und Dein Wissen verantwortungsvoll nutzen kannst: Gefährden soziale Ungleichheit, Armut und Exklusion den sozialen Frieden?, wie gestalten Politik und Recht die Konflikte der heutigen Weltgesellschaft? oder Wie verändern Migration und Urbanisierung die Lebensbedingungen der Menschen?


Im SPE-Bachelorstudium schaffst Du Dir ein Verständnis für bestehende gesellschaftliche Systeme, politische Mechanismen und wirtschaftliche Einflüsse.


Daten & Fakten zum Bachelor in Soziologie, Politik & Ökonomie

Abschluss: Bachelor of Arts (B.A.)

Regelstudienzeit: 8 Semester (4 Jahre)

ECTS-Punkte: 240

Kurssprache: Deutsch & Englisch

Sprachkenntnisse: Gute Deutsch- und Englischkenntnisse erforderlich (C1)

Studienbeginn: Spring (Januar) & Fall (September)

Fachbereich: Wirtschaftswissenschaften, Kulturwissenschaften & Kommunikationswissenschaften, Staatswissenschaften & Gesellschaftswissenschaften

Semesterbeitrag: 6.550 Euro 

Bewerbung starten

Setze Deinen persönlichen Kick-Off und bereite Deine Bewerbung für einen unserer Auswahltage vor.


Jetzt bewerben

Team Admissions

Dierolf, Nadine
Dierolf, Nadine

Beraterin BA-Programme

Du hast Rückfragen zu den Studienprogrammen und dem Bewerbungsverfahren? Dann melde Dich gerne bei unserem Team Admissions.



SPE-Studierenden-Profile

Mache Dir selbst ein Bild, was unsere Studierenden zu ihrem SPE-Studium sagen:


Schwerpunkte & Lehrportfolio

Die Schwerpunkte des vierjährigen Bachelorstudienganges liegen in der Soziologie, Politik und Ökonomie. Ergänzt werden diese durch Themenfelder wie Psychologie, Governance oder Recht.


Eine problemorientierte Herangehensweise lassen Dich Bereiche wie Geld und Märkte, Arbeit und Gesellschaft oder Nachhaltigkeit aus soziologischer, politischer oder ökonomischer Perspektive neu denken.


Mit den aufeinander aufbauenden Modulen und einer breiten Auswahl an Wahlpflichtmodulen kannst Du Dir Deinen persönlichen Zielen und Vorlieben entsprechend eigene Schwerpunkte setzen. Wenn Du Deine Kenntnisse beispielsweise mit den Modulen Psychologie der Entscheidungen, Politik der Europäischen Union oder Urbanisierung in der Weltgesellschaft vertiefen möchtest, erhältst Du vom dritten bis zum siebten Semester die Chance dazu. Durch das Lehrportfolio erwirbst Du im Laufe des Bachelorstudiums wissenschaftlich fundierte Forschungs- und Methodenkompetenz. Zusätzlich wirst Du in einem SPE-Bachelorstudium die wichtigen Schlüsselkompetenzen für Deinen beruflichen oder akademischen Weg erlangen.


Studienprogramm & Verlauf

Der vierjährige Bachelorstudiengang Sociology, Politics & Economics | SPE besteht aus den vier Studienphasen Zeppelin-Jahr, Major-Phase, Humboldt-Jahr und Bachelor-Phase.


Zeppelin-Jahr

  • Das Zeppelin-Jahr kannst Du als Orientierung nutzen. Dabei tauchst Du auch das erste Mal in die eigene Forschung ein. Du lernst, was es heißt, eine wissenschaftliche Forschungsfrage selbstständig zu formulieren. Durch die Anwendung von Theorien, Methoden und Modellen lernst Du erste Forschungsergebnisse eigenständig zu interpretieren und zu präsentieren.


Major-Phase

  • Das zweite Studienjahr, die sogenannte Major-Phase, baut auf Deinen erworbenen Methodenkenntnissen auf. Ziel ist es, dass Du empirische Fragestellungen selbstständig bearbeitest und mit Hilfe von geeigneten Analyseverfahren auswerten kannst. Dabei werden Dir sowohl wissenschaftliche Standards als auch praktische Anleitungen vermittelt. Zudem hast Du die Möglichkeit, Deine bisherigen Methodenkenntnisse weiter zu vertiefen.


Humboldt-Jahr

  • Das Humboldt-Jahr ist Dein persönliches Forschungsjahr. In diesem Studienjahr erweiterst Du das Wissen, das Du in den Semestern zuvor erworben hast. Du hast die Möglichkeit, Dein eigenes Forschungsprojekt zu realisieren, Deine Fachkenntnisse noch weiter zu vertiefen oder Du entscheidest Dich dazu, eines Deiner beiden möglichen Praktika im Ausland vielleicht in einer unserer vielen Partneruniversitäten zu absolvieren.

  • Semester 1-2 | Zeppelin-Jahr
    im Umfang von 60 ECTS-Punkten
  • Semester 3-7 | Major-Phase
    im Umfang von 120 ECTS-Punkten
  • Semester 6-7 | Humboldt-Jahr
    im Umfang von 30 ECTS-Punkten
  • Semester 8    | Bachelor-Phase
    im Umfang von 30 ECTS-Punkten

Praxisorientierung, Auslandsstudium & Anschlüsse

Mit kleinen Studiengruppen und mit einem engen Betreuungsverhältnis zwischen Studierenden und Wissenschaftler:innen von 1:8, findest Du die optimalen Gegebenheiten vor, um Deine gesellschaftsrelevanten Fragen zu stellen. Unser Anspruch ist es, dass Du nach Deinem Studium in der Lage bist, gesellschaftliche, politische und wirtschaftliche Systeme und Zusammenhänge schnell zu erfassen und praktische Lösungen für die Herausforderungen unserer Zeit zu finden.


Absolvent:innen des Studienprogramms Sociology, Politics & Economics | SPE arbeiten in verschiedenen gesellschaftlichen Tätigkeitsfeldern. Alumnae und Alumni übernehmen Verantwortung unter anderem in der internen und externen Diagnose, Beratung und Gestaltung von politischen Vorhaben, unternehmerischen Investitionen, sozialen und technischen Innovationen, Organisationsentwicklungen, wissenschaftlicher Forschung oder publizistischer Berichterstattung.


Unsere spezielle Modulkonzeption lehrt Dich das Handwerkszeug, mit dem Du selbst gesellschaftlich verantwortungsvolle und nachhaltige Entscheidungen in der Arbeitswelt von morgen treffen kannst. Einige Kurse im Pflichtbereich werden regelmäßig in englischer Sprache angeboten und geben Dir die Möglichkeit, Deine Englischkenntnisse aktiv zu verbessern. Ein Auslandssemester an einer unserer vielen Partneruniversitäten weltweit hilft Dir, neben dem Spracherwerb auch interkulturelle Kompetenzen für Deine Zukunft auszubauen.


Durch unser nationales und internationales Netzwerk knöpfst Du während Deines Bachelorstudium inspirierende und wichtige Kontakte und sammelst erste Berufserfahrungen für deine akademische oder berufliche Karriere.


Stipendien & Finanzierung

Die Studiengebühren für das vierjährige Bachelorstudium Sociology, Politics & Economics | SPE betragen pro Semester 6.550 €. Auch eine monatliche Zahlung der Studiengebühren ist möglich, wende Dich hierzu an das Team AdmissionsFür Dein Studium an der ZU gibt es viele individuelle Finanzierungsmöglichkeiten.


Stipendien vergeben wir nicht nur für außergewöhnliche Leistungen, sondern auch an Bewerber:innen mit einem ausgeprägten Engagement im kulturellen, politischen oder gesellschaftlichen Bereich.


Auswahlverfahren

Für unsere Studiengänge spielt ein Numerus clausus keine Rolle. Du kannst unsere Universität mit Fragen, Wissensdrang und einer großen Portion Neugier bereichern. Wir freuen uns schon jetzt darauf, dass Du in Deinem Bachelorstudium Teil unseres inspirierenden Umfeldes wirst.


Um herauszufinden, ob Du zu uns passt, haben wir ein eigenes Auswahlverfahren (Pioneers Wanted) entwickelt. Hier erhältst Du die Möglichkeit, am Auswahltag mehr über unsere Universität zu erfahren, Professor:innen und Mitarbeitende besser kennenzulernen und uns einen Einblick in Deine persönliche Denkweise und Kompetenzen zu geben.


Voraussetzung für die Deine Teilnahme an einem unserer Auswahltage ist eine Online-Bewerbung in unserem Bewerbungsportal. Bei einer positiven Bewertung Deiner Studienplatzbewerbung, bekommst Du von unserer Bewerberberatung eine persönliche Einladung zu einem unserer Auswahltage.


Bewerbung & Fristen

Deine Online-Bewerbung für einen Studienplatz im Bachelorstudiengang Sociology, Politics & Economics | SPE beginnt mit einem Lebenslauf und einem Motivationsschreiben. Ebenso lädst Du Deine letzten Schul- und Abschlusszeugnisse hoch, damit wir überprüfen können, ob Deine Zeugnisse unseren Zulassungskriterien entsprechen.


In unserem Bewerbungsportal kannst Du auswählen, an welchem der Pioneers Wanted-Auswahl Tage Du gerne teilnehmen möchtest. Um deine Bewerbungsunterlagen rechtzeitig berücksichtigen zu können, beachte bitte die entsprechenden Bewerbungsfristen.


Weitere Informationen zu den Bewerbungsunterlagen und unsere FAQs zum Ablauf Deiner Bewerbung bei uns findest Du hier.

ZU erleben

Du willst Dir vorab ein Bild von der Universität machen? Nutze unsere Kennenlernformate:

Übersicht der Kennenlernformate


Das sagt unser Alumnus

"Ich habe mich damals für den Studiengang Sociology, Politics & Economics an der Zeppelin Universität entschieden, weil echte Forschung, kritisches Hinterfragen und lebhafte Diskussionen, sowie tägliches Engagement und die Umsetzung von Ideen nicht nur propagiert, sondern auch aktiv praktiziert wurden. Sei es durch die Gründung verschiedener Projekte oder intensive Debatten aus vielfältigen Blickwinkeln mit dem gemeinsamen Ziel zu verstehen und zu verbessern.


Besonders hat mir am Studium die hohe Eigenverantwortung und der Freiraum zur persönlichen Gestaltung gefallen, sowie die inspirierende Vielfalt meiner Kommilitonen und Kommilitoninnen. Heute arbeite ich als Chief of Staff in Zürich bei einem Familienunternehmen.“

Jonathan Russek, Absolvent SPE 2020 | Foto: privat
Jonathan Russek, Absolvent SPE 2020 | Foto: privat

Programmverantwortung | Akademische Ansprechpartner:innen

Erzene Bürgin, Defne
Erzene Bürgin, Defne Dr
Program Director | Sociology, Politics & Economics | SPE
Tel:+497541 6009-2232
Raum:FAB 3 | 0.73
Göttlich, Udo
Göttlich, Udo Prof Dr
Akademischer Programmleiter Sociology, Politics & Economics I SPE
Tel:+49 7541 6009-1381
Raum:FAB 3 | 1.41
Zeit, um zu entscheiden

Diese Webseite verwendet externe Medien, wie z.B. Karten und Videos, und externe Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Cookies & Erweiterungen können Sie jederzeit anpassen bzw. widerrufen.

Eine Erklärung zur Funktionsweise unserer Datenschutzeinstellungen und eine Übersicht zu den verwendeten Analyse-/Marketingwerkzeugen und externen Medien finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.