Auf dieser Seite
Fragen?
Ihre Frage:
 
22.11.2017

Ein freundschaftliches und konstruktives Streitgespräch zwischen Dr. Stephan Leixnering und Prof. Dr. Ulf Papenfuß an der ZU

Potenziale und Problemfelder eines Public Corporate Governance Kodex waren Thema eines freundschaftlichen und konstruktiven Streitgesprächs von Dr. Stephan Leixnering als Gastreferent von der WU Wien, im Diskurs mit Prof. Dr. Ulf Papenfuß.


Im Rahmen zweier Lehrveranstaltungen des Lehrstuhls für Public Managements & Public Policy diskutieren Dr. Stephan Leixnering und Prof. Dr. Ulf Papenfuß aus verschiedenen Disziplin- und Theorieperspektiven über diverse Fragen der Public Corporate Governance. Beide forschen und publizieren zur Public Corporate Governance, zuletzt auch gemeinsam im Artikel: Public Corporate Governance - Ein analytisches Rahmenkonzept für Steuerung im öffentlichen Sektor (2016), in: ZFO-Zeitschrift Führung und Organisation, 85 (4), S. 224-228.

Weitere Informationen zu Veranstaltungen des Lehrstuhls finden Sie hier.