24.06.2024

Buchveröffentlichung des Lehrstuhls für Public Management & Public Policy: "Digitale Daseinsvorsorge"

Im Juni ist das Buch „Digitale Daseinsvorsorge Stadtwerke als Treiber der digitalen Transformation für Kommunen, Land und Bund“ unter der Herausgeberschaft von Dr. Jens Meier, Dr. Tobias Brosze, Prof. Ulf Papenfuß und Manuel Wiesche veröffentlicht worden. Informationen zum Buch und Zugriff erhalten Sie hier


Die Daseinsvorsorge befindet sich in Zeiten der sich entwickelnden digitalen Gesellschaft in einem starken Wandel. Digitale Daseinsvorsorge (DiDa) umfasst die digitalen Infrastrukturen, Dienstleistungen und Güter, die in der digitalen Gesellschaft für nachhaltige gesellschaftliche Teilhabe, Gleichwertigkeit der Lebensverhältnisse und digitale Souveränität von essenzieller Bedeutung sind. Für das demokratische Gemeinwesen besitzt sie eine erhebliche Relevanz.


Der Lehrstuhl freut sich einen Beitrag zur aktuellen Diskussion leisten zu können. Das Buch ist inzwischen auf Platz 3 der Amazon Bestseller-Liste „Public Affairs & Administration“. 


Der Lehrstuhl bedankt sich bei den Mitherausgebern und allen Mitwirkenden für die gute Zusammenarbeit.

Zeit, um zu entscheiden

Diese Webseite verwendet externe Medien, wie z.B. Karten und Videos, und externe Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Cookies & Erweiterungen können Sie jederzeit anpassen bzw. widerrufen.

Eine Erklärung zur Funktionsweise unserer Datenschutzeinstellungen und eine Übersicht zu den verwendeten Analyse-/Marketingwerkzeugen und externen Medien finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.