27.03.2024

Ankündigung der Veröffentlichung eines neuen Forschungsbandes

Das LEIZ freut sich, die Veröffentlichung eines neuen Bandes mit dem Titel „Cooperation in Value-Creating Networks - Relational Perspectives on Governing Social and Economic Value Creation in the 21st Century" bekannt zu geben.

Dieser Band wird von unseren Forschenden Josef Wieland und Jessica Geraldo Schwengber zusammen mit den geschätzten Kollegen der ESSEC in Paris, Stefan Linder und Adrian Zicari, herausgegeben. Er enthält Artikel von Milton J. Bennett, Jacob Dahl Rendtorff, Thaddeus Metz, Lucio Biggiero, Birger Priddat, Jan Söffner, Michael Schramm, Derick De Jongh, Stanley Sixolile Ntakumba, Edoardo Crocco und Dr. Robert Hellpap. Die Ausgabe ist in drei Abschnitte unterteilt: Globale Wertschöpfungsnetzwerke und Polyzentralität, Relationale Führung und Management sowie Relationale Philosophie und wirtschaftliches Denken.


Das bei Springer erschienene Buch begibt sich auf Forschung und beschäftigt sich mit den Prozessen der wirtschaftlichen sowie sozialen Wertschöpfung im 21. Jahrhundert.


In der vernetzten Welt von heute ist Wertschöpfung kein einsames Unterfangen mehr. Sie ist eine kollektive Anstrengung, an der Unternehmen, Regierungen, die Wissenschaft, die Zivilgesellschaft und andere Akteure beteiligt sind. Die Veröffentlichung befasst sich mit verschiedenen Aspekten und Herausforderungen bei der Regelung der Zusammenarbeit in Wertschöpfungs-Netzwerken und untersucht Themen wie Relationale Rationalität, Kulturelle Komplexität, Geteilte Wertschöpfung und Relationale Verträge.


Ziel ist es, die Mechanismen und Prozesse zu beleuchten, die die komplexen sektorübergreifenden Beziehungen in unserer vernetzten Gesellschaft bestimmen. Aufgrund seines Umfangs und Schwerpunkts ist dieses Buch für Wissenschaftler der Wirtschaftswissenschaften, der Wirtschaftssoziologie, der Organisationswissenschaften und verwandter Gebiete interessant.

Book Cover Cooperation in Value-Creating Networks

Wir laden Sie ein, sich mit dieser umfassenden Untersuchung der Wertschöpfung in unserer modernen, vernetzten Welt auseinanderzusetzen. Das Buch kann ab sofort hier erworben werden. Wir freuen uns auf Ihre Gedanken und Diskussionen zu diesem bedeutenden Beitrag in dem Themenfeld.

Zeit, um zu entscheiden

Diese Webseite verwendet externe Medien, wie z.B. Karten und Videos, und externe Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Cookies & Erweiterungen können Sie jederzeit anpassen bzw. widerrufen.

Eine Erklärung zur Funktionsweise unserer Datenschutzeinstellungen und eine Übersicht zu den verwendeten Analyse-/Marketingwerkzeugen und externen Medien finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.