mehr Informationen zu ZU|Daily
 
Auf dieser Seite
Fragen?
Ihre Frage:
 
Helmut Willke

Regieren

Politische Steuerung komplexer Gesellschaften

Für den Fall gegenwärtiger Nationalstaaten wird Regieren als politische Steuerung komplexer Gesellschaften definiert. Aber wozu benötigen gegenwärtige Nationalstaaten Einrichtungen des Regierens? Der vorliegende Band widmet sich primär den Fragen nach dem „Wozu“ und „Warum“ des Regierens und versucht anhand eines gesellschafts- und systemtheoretisch orientierten Beschreibungs- und Erklärungsansatzes die Funktionsweise moderner komplexer Gesellschaften in Hinblick auf das Thema Regieren zu analysieren.


Der Inhalt:


  • Wozu Regieren?
  • Theoretische Perspektiven
  • Gegenwärtige Herausforderungen des Regierens
  • Zur Zukunft des Regierens


Helmut Willke: „Regieren. Politische Steuerung komplexer Gesellschaften“, Springer VS, Heidelberg, 154 Seiten, ISBN: 978-3-658-03709-3, EAN: 9783658037093


Der Beitrag auf ZU|Daily


Die Komplexität der Welt nimmt durch die Digitalisierung und Vernetzung unüberschaubare Züge an. Und diese stellen die Politik und ihre Akteure vor grundlegende Herausforderungen. ZU-Prof. Dr. Helmut Willke hat unter dem Titel „Regieren – Politische Steuerung komplexer Gesellschaften“ ein Buch veröffentlicht, in dem er Wege und Möglichkeiten einer zukunfts- und leistungsfähigeren Politik aufzeigt. Ein Interview.


Zum vollständigen Artikel geht es hier