Auf dieser Seite
Fragen?
Ihre Frage:
 
15.03.2016

ZU verabschiedet den 26. Jahrgang

Die ZU hat ihren nunmehr 26. Jahrgang verabschiedet. Bei der festlichen Graduierungsfeier mit mehr als 350 Gästen, darunter Eltern, Freunde und Kommilitonen, wurden den frischgebackenen Absolventen die Bachelor- und Masterurkunden überreicht. Erstmals wurde dabei auch ein Jahrgang des Bachelorstudiengangs „Soziologie, Politik und Ökonomie“ feierlich entlassen.


„Ich danke Ihnen dafür, dass Sie sich in den vergangenen Jahren Ihres Studiums für die ZU entschieden und uns anvertraut haben. Ich wünsche Ihnen im Namen der gesamten Universität von ganzem Herzen viel Erfolg und alles erdenklich Gute auf Ihrem weiteren Weg“, gratulierte ZU-Präsidentin Prof. Dr. Insa Sjurts in ihrer Festrede den Absolventen zu ihren Abschlüssen. Im Namen ihrer Kommilitonen ließen in den studentischen Reden die Absolventen Susan Alpen und Julian Stahl ihre Studienzeit an der ZU Revue passieren und bedankten sich bei Präsidium, Professoren, Dozenten und Mitarbeitern.


Für ihre herausragenden Abschlussarbeiten wurden ZU-Studierende erneut mit Awards ausgezeichnet. Mit dem mit 500 Euro dotierten „Best Bachelor Thesis Award“ der Zeppelin UniversitätsGesellschaft (ZUG) für die jeweils beste Bachelorarbeit wurden die Absolventen Florian Schulz im Bereich der Wirtschaftswissenschaften, Antonia Marx im Bereich der Kommunikations- und Kulturwissenschaften, Jens Wäckerle im Bereich der Politik- und Verwaltungswissenschaften und Filippa von Nell im Bereich der Soziologie, Politik und Ökonomie prämiert. Der mit ebenfalls 500 Euro dotierte „Best Master Thesis Award“ der ZUG für die jeweils beste Masterarbeit ging an Marielene Schmidt bei den Wirtschaftswissenschaften, Theodora Trah bei den Kommunikations- und Kulturwissenschaften und Kristin Wagner bei den Politik- und Verwaltungswissenschaften. Überreicht wurden die Auszeichnungen von ZUG-Beisitzer Dr. Maximilian Zollner.


Bilder:
Erfolgreicher Studienabschluss: Die frischgebackenen ZU-Absolventen der Bachelorstudiengänge mit Präsidentin Prof. Dr. Insa Sjurts (vordere Reihe, r.) und dem Akademischen Programmleiter im Bereich der Wirtschaftswissenschaften, Prof. Dr. Marcel Tyrell (vordere Reihe, l.).

Erfolgreicher Studienabschluss: Die frischgebackenen ZU-Absolventen der Masterstudiengänge mit Präsidentin Prof. Dr. Insa Sjurts (vordere Reihe, r.).