09.03.2016

Werner und Elfi Spaeth fördern BlackBox im ZF Campus der ZU

Die ZU darf sich über eine weitere großzügige Spende für den Ausbau des ZF Campus der ZU im Fallenbrunnen freuen: Das Ravensburger Ehepaar Werner und Elfi Spaeth, langjährige Förderer der ZU, haben sich entschieden, die Ausstattung der BlackBox zu finanzieren. Die BlackBox ist ein multifunktionaler Veranstaltungsraum, der für Vorträge, Konzerte, Filmvorführungen und ähnliche Formate genutzt werden kann.



Die ZU ist stolz darauf, den Spendern mit einer Tafel in der BlackBox danken zu dürfen, die den folgenden Wortlaut hat: „Werner Spaeth – geboren 1928 und während des Krieges zeitweise Flakhelfer in der Fallenbrunnen-Kaserne – wirkte ab 1950 nach mehreren unternehmerischen Stationen, die ihn bis in den Nahen Osten führten, als Unternehmensberater. 1961 gründete er die spätere Kanzlei Spaeth & Schneider Partnerschaft in Ravensburg. Seine Frau Elfi Spaeth führte zwischen 1965 und 1978 eine Einzelhandelskette in Berlin, bevor Sie sich mit ihrem Mann in Ravensburg niederließ. Im Jahre 2013 entschieden sich Werner und Elfi Spaeth zur Gründung einer gemeinnützigen Stiftung, die seither zu treuen Förderern der Zeppelin Universität zählt.“


Wir danken Werner und Elfi Spaeth für diese Förderung sowie für Ihr langjähriges Engagement!

Kontakt

Brand, Lennart
Brand, Lennart Dr
Managing Director | Head of International Strategy
Tel:+49 7541 6009-1144
Fax:+49 7541 6009-1149
Raum:FAB 3 | 1.69
Zeit, um zu entscheiden

Diese Webseite verwendet externe Medien, wie z.B. Karten und Videos, und externe Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Cookies & Erweiterungen können Sie jederzeit anpassen bzw. widerrufen.

Eine Erklärung zur Funktionsweise unserer Datenschutzeinstellungen und eine Übersicht zu den verwendeten Analyse-/Marketingwerkzeugen und externen Medien finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.