Auf dieser Seite
Fragen?
Ihre Frage:
 
01.09.2015

ZU begrüßt mehr als 280 neue Studierende

Semesterstart: Der nunmehr 25. Jahrgang hat das Studium an der ZU aufgenommen.
Semesterstart: Der nunmehr 25. Jahrgang hat das Studium an der ZU aufgenommen.

Die ZU hat zum Beginn des Herbstsemesters mehr als 280 neue Studierende begrüßt. Es ist der nunmehr 25. Jahrgang, der an der ZU das Studium aufnimmt. Rund 220 haben sich dabei in den Bachelor- und Masterprogrammen neu eingeschrieben, hinzu kommt die Rekordzahl von 65 Gaststudierenden aus 19 Ländern von den Partneruniversitäten der ZU.


Offiziell begrüßt wurden die Erstsemester von ZU-Präsidentin Professorin Dr. Insa Sjurts sowie Friedrichshafens Bürgermeister für Bildung, Soziales, Kultur und Freizeit Andreas Köster und dem studentischen Vizepräsidenten Hannes Werning.


Die offizielle Begrüßung ist Teil der Einführungswoche für die neuen Studierenden. Sie begann für die Erstsemester mit einer Stadtrallye durch Friedrichshafen. Zum Programm gehören neben einem ersten Kennenlernen der Strukturen und Angebote der ZU auch Ausflüge wie eine Wanderung auf den Pfänder und Besuche des Kletterparks Immenstaad und der Bodensee-Therme Überlingen.