Stadtwerk-am-See-Projektstipendium

Die Stadtwerk am See GmbH & Co. KG schreibt regelmäßig das mit insgesamt 5.000,00€ dotierte "Stadtwerk-am-See-Projektstipendium" aus.


Auf das Stipendium bewerben können sich alle Studierenden der Zeppelin Universität, die gemeinsam mit Kommilitonen ein gemeinnütziges Projekt beginnen möchten, oder bereits aktiv dabei sind und die folgenden Vergabekriterien erfüllen:



  • mit dem Projekt wird eine neue Idee umgesetzt (neue Projektideen können selbstverständlich auch von Traditionsinitiativen kommen)
  • es muss ein regionaler Bezug vorhanden sein
  • das Projekt sollte öffentlichkeitswirksam sein
  • das Projekt sollte einen Mehrwert für die individuelle Entwicklung von Studierenden der ZU darstellen


Bewerbung

Die Bewerbungsunterlagen sollten folgende Inhalte enthalten:

  • ausführliche Projektbeschreibung mit Bezug auf die Vergabekriterien
  • Kontaktdaten
  • Gesamtbudgetplanung
  • Höhe des beantragten Projektzuschusses durch das Stadtwerk-am-See-Projektstipendium & genaue Beschreibung der Verwendung

Schon genug erfahren? Dann jetzt bewerben.

Kontakt

Gronner, Jane
Gronner, Jane MA
Referentin für Organisationsentwicklung
Tel:+49 7541 6009-1133
Fax:+49 7541 6009-3009
Raum:Semi 0.08
Zeit, um zu entscheiden

Diese Webseite verwendet externe Medien, wie z.B. Karten und Videos, und externe Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Cookies & Erweiterungen können Sie jederzeit anpassen bzw. widerrufen.

Eine Erklärung zur Funktionsweise unserer Datenschutzeinstellungen und eine Übersicht zu den verwendeten Analyse-/Marketingwerkzeugen und externen Medien finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.