Auf dieser Seite
Fragen?
Ihre Frage:
 

Stadtwerk-am-See-Projektstipendium

Die Stadtwerk am See GmbH & Co. KG schreibt regelmäßig das mit insgesamt 5.000,00€ dotierte "Stadtwerk-am-See-Projektstipendium" aus.


Auf das Stipendium bewerben können sich alle Studierenden der Zeppelin Universität, die gemeinsam mit Kommilitonen ein gemeinnütziges Projekt beginnen möchten, oder bereits aktiv dabei sind und die folgenden Vergabekriterien erfüllen:



  • mit dem Projekt wird eine neue Idee umgesetzt (neue Projektideen können selbstverständlich auch von Traditionsinitiativen kommen)
  • es muss ein regionaler Bezug vorhanden sein
  • das Projekt sollte öffentlichkeitswirksam sein
  • das Projekt sollte einen Mehrwert für die individuelle Entwicklung von Studierenden der ZU darstellen


Bewerbung

Die Bewerbungsunterlagen sollten folgende Inhalte enthalten:

  • ausführliche Projektbeschreibung mit Bezug auf die Vergabekriterien
  • Kontaktdaten
  • Gesamtbudgetplanung
  • Höhe des beantragten Projektzuschusses durch das Stadtwerk-am-See-Projektstipendium & genaue Beschreibung der Verwendung

Schon genug erfahren? Dann jetzt bewerben.

Kontakt

Gronner, Jane MA
Leitung Student Project Office | SPOff
Tel:+49 7541 6009-1106
Fax:+49 7541 6009-3009
Raum:FAB 3 | 0.75