Auf dieser Seite
Fragen?
Ihre Frage:
 
03.11.2017

Aufsatz zum Thema automatische Inhaltsanalyse für qualitative Studien

Prof. Dr. Michael Scharkow veröffentlichte gemeinsam mit Jens Vogelsang und Andreas Scheu kürzlich einen Aufsatz zum Thema automatische Inhaltsanalyse für qualitative Studien. Der Beitrag "Qualitative Textanalyse. Blaupause und Potenziale (teil-)automatisierter Verfahren" diskutiert den Einsatz teilautomatisierter und automatisierter Verfahren im Rahmen der qualitativen Datenauswertung, wobei der Fokus auf der Auswertung von Interviewtranskripten liegt. Im Beitrag werden zunächst Analyseschritte und -ziele qualitativer Forschung identifiziert. Darauf aufbauend wird gezeigt, wo und unter welchen Bedingungen Verfahren der automatisierten Inhaltsanalyse in der qualitativen Forschung eingesetzt werden können und welche Potenziale und Einschränkungen mit ihrem Einsatz verbunden sind.


Scheu, A. M., Vogelgesang, J., & Scharkow, M. (2017). Qualitative Textanalyse. Blaupause und Potenziale (teil-) automatisierter Verfahren. In Auswertung qualitativer Daten (pp. 309-322). Springer VS, Wiesbaden.