05.12.2023

Kick-off des DROIDS-Projekts

Letzte Woche fand der Kick-off des DROIDS-Projekts (Digital Road Operator Information and Data Strategy) statt, welches von der CEDR (Conference of European Directors of Road) im Rahmen des Data Call 2022 finanziert wird. Herr Univ. -Prof. Schulz ist Teil des DROIDS-Advisory Boards und gibt Feedback zu den Arbeiten und Ergebnissen der Interessenvertreter. Dabei berücksichtigt das DROIDS-Advisory Board die Anfragen und Ansichten der CEDR-Mitglieder, d. h. der nationalen Straßenverkehrsbehörden. Es ist von entscheidender Bedeutung, dass die Datenstrategie für digitale nationale Straßenverkehrsbehörden auch die Ansichten der anderen Stakeholder in dem Ökosystem berücksichtigt da es sich um ein Multistakeholder-Ökosystems für mobilitätsbezogene Daten handelt.

Kick-off des DROIDS-Projekts
Zeit, um zu entscheiden

Diese Webseite verwendet externe Medien, wie z.B. Karten und Videos, und externe Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Cookies & Erweiterungen können Sie jederzeit anpassen bzw. widerrufen.

Eine Erklärung zur Funktionsweise unserer Datenschutzeinstellungen und eine Übersicht zu den verwendeten Analyse-/Marketingwerkzeugen und externen Medien finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.