Feb 202026Mi
BürgerUniversität
19.15 Uhr – 21.15 Uhr
Friedrichshafen, Cinéma des Karl-Maybach-Gymnasiums | Maybachplatz 2 | 88045 Friedrichshafen

BürgerUniversität | Theresia Bauer

„Die Rolle von Wissenschaft in Zeiten von Fake news und Klimawandelleugner“

BürgerUniversität | Theresia Bauer

Mit Baden-Württembergs Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kunst Theresia Bauer und dem Thema „Die Rolle von Wissenschaft in Zeiten von Fake news und Klimawandelleugner“ starten wir an unserer Partnerschule, dem Karl-Maybach-Gymnasium, mit der ersten BürgerUniversität in das Frühjahrssemester 2020.

Theresia Bauer, geboren 1965 in Zweibrücken, studierte Politikwissenschaft, Volkswirtschaft und Germanistik an den Universitäten Heidelberg und Mannheim. Zwischen 1993 und 2001 war sie Referentin für politische Bildung in der Gesellschaft für politische Ökologie, anschließend Geschäftsführerin der Heinrich-Böll-Stiftung Baden-Württemberg. Seit 2001 gehört sie dem Landtag von Baden-Württemberg an. Dort war sie Mitglied im Ausschuss für Wissenschaft, Forschung und Kunst, hochschulpolitische Sprecherin, stellvertretende Fraktionsvorsitzende und parlamentarische Geschäftsführerin der Grünen Landtagsfraktion. Seit 2011 ist Theresia Bauer Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kunst in Baden-Württemberg und vertritt wichtige Schlüsselbereiche der baden-württembergischen Politik. Von den Mitgliedern des Deutschen Hochschulverbandes wurde sie dreimal (2013, 2015 und 2016) zur „Wissenschaftsministerin des Jahres“ gewählt.

Nach ihrem Vortrag unterhält sich Theresia Bauer mit ZU-Professor Joachim Behnke sowie mit dem Publikum.

 

Sprache
Deutsch
Veranstaltungsart
Öffentlich
Teilen | Merken

Anmeldeformular

Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist nicht mehr möglich.

Zeit, um zu entscheiden

Diese Webseite verwendet externe Medien, wie z.B. Karten und Videos, und externe Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Cookies & Erweiterungen können Sie jederzeit anpassen bzw. widerrufen.

Eine Erklärung zur Funktionsweise unserer Datenschutzeinstellungen und eine Übersicht zu den verwendeten Analyse-/Marketingwerkzeugen und externen Medien finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.