mehr Informationen zu ZU|Daily
 
Auf dieser Seite
Fragen?
Ihre Frage:
 

Oktober 2014

17 Fr
Studierenden-Projekte
Studierenden-Projekte Ob in politischen, gesellschaftlichen oder kulturellen Hochschulgruppen, Studierende der Zeppelin Universität organisieren zahlreiche Projekte und Events in Eigenregie sowie mit wissenschaftlicher Unterstützung.
17.00 – 18.30 Uhr
Friedrichshafen | SeeCampus, Kolon LZ 2
OpenLecture | Made in Germany 2.0 - Auch Deutsche können Internet
Andreas Winiarski, Global Head of PR and Communications der Rocket Internet AG, spricht über Deutschlands Rolle in der digitalen Welt

Andreas Winiarski, Global Head of PR and Communications der Rocket Internet AG, spricht über Deutschlands Rolle in der digitalen Welt und wie die Rückbesinnung auf die eigenen Stärken die scheinbare Übermacht des Silicon Valley ausgleichen kann. 

Andreas ist ein leidenschaftlicher Medienmensch. Vor seiner Tätigkeit bei Rocket Internet als Global Head of PR & Communications arbeitete er für die Chefredaktion von BILD, Europas größter Tageszeitung. Für BILD koordinierte er digitale Projekte und verantwortete u.a. Entwicklung und Launch von STYLEBOOK.de. Er war Pressesprecher bei der Axel Springer AG und hat in der Unternehmenskommunikation der Bayer Schering Pharma AG gearbeitet. Andreas studierte Betriebswirtschaftslehre mit Unterstützung der Schering AG sowie Kommunikationswissenschaft, Geschichte und Politik mit einem Stipendium der Konrad-Adenauer-Stiftung.

Sprache
Deutsch
Veranstaltungsart
Nicht öffentlich
Teilen | Merken

Andreas Winiarski, Global Head of PR and Communications der Rocket Internet AG, spricht über Deutschlands Rolle in der digitalen Welt

event_location

Kolon LZ 2

event_dates
Fr, 17.10.2014, 17:00 Uhr - 18:30 Uhr

Andreas Winiarski, Global Head of PR and Communications der Rocket Internet AG, spricht über Deutschlands Rolle in der digitalen Welt und wie die Rückbesinnung auf die eigenen Stärken die scheinbare Übermacht des Silicon Valley ausgleichen kann. 

Andreas ist ein leidenschaftlicher Medienmensch. Vor seiner Tätigkeit bei Rocket Internet als Global Head of PR & Communications arbeitete er für die Chefredaktion von BILD, Europas größter Tageszeitung. Für BILD koordinierte er digitale Projekte und verantwortete u.a. Entwicklung und Launch von STYLEBOOK.de. Er war Pressesprecher bei der Axel Springer AG und hat in der Unternehmenskommunikation der Bayer Schering Pharma AG gearbeitet. Andreas studierte Betriebswirtschaftslehre mit Unterstützung der Schering AG sowie Kommunikationswissenschaft, Geschichte und Politik mit einem Stipendium der Konrad-Adenauer-Stiftung.