Finanzierungsangebote & Stipendien

Warum überhaupt Studiengebühren?

Ein Studium an der Zeppelin Universität ist eine Investition in Ihre Zukunft. Mit Ihren Studiengebühren tragen Sie etwa ein Drittel der Kosten Ihres Studiums. Die übrigen Kosten tragen die Freunde und Förderer der Universität.


Karl Marx war für Studiengebühren. Und wir sind es auch. Weil wir Studiengebühren für sozial gerecht halten. Denn Sie als Akademiker werden später einmal eine überdurchschnittliche Bildungsrendite erzielen. Deswegen sollten Sie auch an den durch Ihre Bildung entstehenden Kosten beteiligt werden. Weil Sie damit auch Verantwortung für Ihre Bildungsbiographie übernehmen. Und weil wir als private Stiftungsuniversität – ohne öffentliche Finanzierung – damit maximal unabhängig sein können.


Auf den folgenden Seiten erfahren Sie alles, was Sie über die Finanzierung Ihres Studiums wissen müssen - angefangen vom StudentLoanProgram und dem ZU Bildungsfonds über Voll-, Teil- und Projektstipendien bis hin zu unseren Beratungsangeboten.

Veranstaltungshinweis: Bachelor und Master Informationstage mit individueller Studienberatung

Informationstag Berlin

Wann?
Donnerstag, 1. Juni 2017 | 14 bis 18 Uhr

Wo?
Goerzwerk | Goerzallee 299, 14167 Berlin-Zehlendorf
Ab S-Bahnhof Zehlendorf: Bus 285 (12 Minuten)
Haltestelle: Alsterweg

Informationstag Düsseldorf

Wann?
Dienstag, 6. Juni 2017 | 14 bis 18 Uhr

Wo?
Haus zum Kurfürsten, allynet GmbH | Flinger Str. 36, 40213 Düsseldorf
U75-U79 bis zur Heinrich-Heine-Allee (ca. 2 Minuten zu Fuß)
Flughafen S11 bis Hauptbahnhof, dann U75-U79 (oder ca. 20 Minuten zu Fuß)

Gebühren

Für das Bachelor-Programm Corporate Management & Economics (CME) betragen die Ge­büh­ren pro Se­mes­ter 4.700 €. Die Ge­samt­ge­büh­ren für das acht­s­e­mest­ri­ge Stu­di­um be­tra­gen bei se­mes­ter­wei­ser Zah­lung 37.600 €. Sie kön­nen auch eine mo­nat­li­che Zahl­wei­se ver­ein­ba­ren. Dann zah­len Sie im Monat 800 €.


Für die Bachelorprogramme Politics, Administration & International Relations (PAIR), Communication, Culture & Management (CCM) und Sociology, Politics & Economics (SPE) betragen die Ge­büh­ren pro Se­mes­ter 3.900 €. In diesen Programmen umfassen die Ge­samt­ge­büh­ren für das acht­s­e­mest­ri­ge Stu­di­um bei se­mes­ter­wei­ser Zah­lung 31.200 €. Bei mo­nat­li­cher Zahl­wei­se zah­len Sie 667 € im Monat.


Bei den zwei­jäh­ri­gen Mas­ter-Pro­gram­men CCM und PAIR be­trägt die Stu­d­ien­ge­bühr bei mo­nat­li­cher Zahl­wei­se 709 Euro und bei se­mes­ter­wei­ser Zahl­wei­se 4.150 Euro. Bei Se­mes­ter­zah­lung liegt der Ge­samt­be­trag damit auf 16.600 Euro. Die zwei­jäh­ri­gen wirt­schafts­wis­sen­schaft­li­chen Mas­ter-Pro­gram­me CME und GEMA haben Stu­di­en­ge­büh­ren in Höhe von 884 Euro (Mo­nats­zah­lung) bzw. 5.200 Euro (Se­mes­ter­zah­lung). Bei se­mes­ter­wei­ser Zah­lung be­trägt die Ge­samt­sum­me 20.800 Euro.

Die Stu­di­en­ge­büh­ren für die ein­jäh­ri­gen Mas­ter­pro­gram­me CCM und PAIR be­tra­gen 1.024 Euro bei mo­nats­wei­ser Zah­lung und 6.040 Euro bei se­mes­ter­wei­ser Zah­lung. Für das ein­jäh­ri­ge Mas­ter­pro­gramm CME zah­len Sie mo­nats­wei­se 1.286 Euro oder se­mes­ter­wei­se 7.612 Euro.

Kontakt für Bewerber

Diesch, Petra MA
Bewerberberatung & Auswahlverfahren | Beraterin MA-Programme
Tel:49 7541 6009-1142
Fax:+49 7541 6009-3009
Raum:FAB 3 | 0.31


Weiterführende Seiten