mehr Informationen zu ZU|Daily
 
Auf dieser Seite
Fragen?
Ihre Frage:
 

September 2020

18 Fr
Wissenschaftliche Events
Wissenschaftliche Events In forschungsorientierten Symposien, Vorträgen und Kolloquien geben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler Ein- und Ausblicke in ihre Forschungstätigkeit.
14.00 – 16.30 Uhr
Friedrichshafen | SeeCampus, tba
Konferenz | Innovationskreistreffen Digitales Nachhaltigkeitsmanagement #5
Eine Vielzahl an Unternehmen unterstützen ihr CSR- und Umweltmanagement zunehmend digital. Dabei nutzen sie Lösungen, die zum Beispiel Compliance mit Umweltregularien sichern, die Bewertung der sozialen Leistungen von Lieferanten verwalten oder nicht-finanzielle Informationen für das eigene Reporting sammeln. Weitere von Unternehmen genannte Beispiele reichen von der CO2-neutralen Mobilität der Mitarbeiter bis hin zur digitalen Bewertung von Produktdesign am Lebenszykluskonzept.

Wir freuen uns, Sie zu einer Online-Sitzung des Innovationskreises "Digitales Nachhaltigkeitsmanagement" des Bodensee Innovationsclusters Digitaler Wandel | BIC

| zum Thema "nicht-finanzielle interne Kontrollsysteme"
| am 18.09.2020
| 14.00 – 16.30
| ONLINE über Zoom


einladen zu dürfen. Anstelle der geplanten Veranstaltung im Präsenzformat, freuen wir uns, Sie zu einer, inhaltlich an den letzten Termin anschließende, Online-Sitzung einladen zu können.

Aus dem Kreis unserer Teilnehmer konnten wir drei ausgezeichnete Referenten gewinnen, welche die Thematik „nicht-finanzielle interne Kontrollsysteme“ mit uns beleuchten werden:

| Dr. Marcus Ehrenberger, Corporate Governance Services & Sustainability Services, KPMG

| Frieder Frasch, Senior Manager, Sustainability Services, KPMG

| Armin Hipper, Business Development, DFGE & ehemals Nachhaltigkeitsbeauftragter, Elobau

Agenda

13.45 - 14.00 Uhr
Digitales Eintreffen, im Online-Raum über Zoom

14.00 - 14.15 Uhr
Einleitende Worte vom Innovationslabor des BIC [Lukas Törner, BIC]

14.15 - 14.35 Uhr
Impulsvortrag „Aufbau und Funktion von nicht-finanziellen internen Kontrollsystemen" [Dr. Marcus Ehrenberger & Frieder Frasch, KPMG]

14.35 - 15.00 Uhr
Workshop „Wirksame Kontrollen für nicht-finanzielle Daten" [Dr. Marcus Ehrenberger & Frieder Frasch, KPMG]

15.00 - 15.05 Uhr
kurzer Bericht aus den Workshops

15.05 - 15.25 Uhr
Impulsvortrag „Herausforderungen beim Aufbau nicht-finanzieller Berichterstattungssysteme" [Armin Hipper, DFGE]

15.25 - 15.30 Uhr
kurze Pause

15.30 - 15.55 Uhr
Workshop: „wesentliche Elemente beim Aufbau nicht-finanzieller Berichterstattungssysteme" [Armin Hipper, DFGE]

15.55 - 16.15 Uhr
kurzer Bericht aus den Workshops und Diskussion von Best-Practice-Beispielen

16.15 - 16.30 Uhr
Verabschiedung [Lukas Törner, BIC]

Ab 16.30 Uhr
Get-Together und digitale Canapés, im Online-Raum über Zoom

Die Plätze zur Teilnahme sind unbegrenzt, aus technischen Gründen bitten wir jedoch um vorherige Anmeldung per E-Mail: lukas.toerner@zu.de

Den Link zur Veranstaltung erhalten Sie eine Woche vor der Veranstaltung.


Die Veranstaltung wird vom Bodensee Innovationscluster und seinen Kuratoren durchgeführt und unterstützt. Weitere Informationen finden Sie unter: www.zu.de/bic

Die Veranstaltung wird kostenfrei angeboten.

Sprache
Deutsch
Veranstaltungsart
Öffentlich
Teilen | Merken

Eine Vielzahl an Unternehmen unterstützen ihr CSR- und Umweltmanagement zunehmend digital. Dabei nutzen sie Lösungen, die zum Beispiel Compliance mit Umweltregularien sichern, die Bewertung der sozialen Leistungen von Lieferanten verwalten oder nicht-finanzielle Informationen für das eigene Reporting sammeln. Weitere von Unternehmen genannte Beispiele reichen von der CO2-neutralen Mobilität der Mitarbeiter bis hin zur digitalen Bewertung von Produktdesign am Lebenszykluskonzept.

event_location

tba

event_dates
Fr, 18.09.2020, 14:00 Uhr - 16:30 Uhr

Wir freuen uns, Sie zu einer Online-Sitzung des Innovationskreises "Digitales Nachhaltigkeitsmanagement" des Bodensee Innovationsclusters Digitaler Wandel | BIC

| zum Thema "nicht-finanzielle interne Kontrollsysteme"
| am 18.09.2020
| 14.00 – 16.30
| ONLINE über Zoom


einladen zu dürfen. Anstelle der geplanten Veranstaltung im Präsenzformat, freuen wir uns, Sie zu einer, inhaltlich an den letzten Termin anschließende, Online-Sitzung einladen zu können.

Aus dem Kreis unserer Teilnehmer konnten wir drei ausgezeichnete Referenten gewinnen, welche die Thematik „nicht-finanzielle interne Kontrollsysteme“ mit uns beleuchten werden:

| Dr. Marcus Ehrenberger, Corporate Governance Services & Sustainability Services, KPMG

| Frieder Frasch, Senior Manager, Sustainability Services, KPMG

| Armin Hipper, Business Development, DFGE & ehemals Nachhaltigkeitsbeauftragter, Elobau

Agenda

13.45 - 14.00 Uhr
Digitales Eintreffen, im Online-Raum über Zoom

14.00 - 14.15 Uhr
Einleitende Worte vom Innovationslabor des BIC [Lukas Törner, BIC]

14.15 - 14.35 Uhr
Impulsvortrag „Aufbau und Funktion von nicht-finanziellen internen Kontrollsystemen" [Dr. Marcus Ehrenberger & Frieder Frasch, KPMG]

14.35 - 15.00 Uhr
Workshop „Wirksame Kontrollen für nicht-finanzielle Daten" [Dr. Marcus Ehrenberger & Frieder Frasch, KPMG]

15.00 - 15.05 Uhr
kurzer Bericht aus den Workshops

15.05 - 15.25 Uhr
Impulsvortrag „Herausforderungen beim Aufbau nicht-finanzieller Berichterstattungssysteme" [Armin Hipper, DFGE]

15.25 - 15.30 Uhr
kurze Pause

15.30 - 15.55 Uhr
Workshop: „wesentliche Elemente beim Aufbau nicht-finanzieller Berichterstattungssysteme" [Armin Hipper, DFGE]

15.55 - 16.15 Uhr
kurzer Bericht aus den Workshops und Diskussion von Best-Practice-Beispielen

16.15 - 16.30 Uhr
Verabschiedung [Lukas Törner, BIC]

Ab 16.30 Uhr
Get-Together und digitale Canapés, im Online-Raum über Zoom

Die Plätze zur Teilnahme sind unbegrenzt, aus technischen Gründen bitten wir jedoch um vorherige Anmeldung per E-Mail: lukas.toerner@zu.de

Den Link zur Veranstaltung erhalten Sie eine Woche vor der Veranstaltung.


Die Veranstaltung wird vom Bodensee Innovationscluster und seinen Kuratoren durchgeführt und unterstützt. Weitere Informationen finden Sie unter: www.zu.de/bic

Die Veranstaltung wird kostenfrei angeboten.