Nov 201708Mi
BürgerUniversität
19.15 Uhr – 21.00 Uhr
Friedrichshafen | ZF Campus, Graf von Soden Forum

BürgerUniversität | Ein Gespräch mit Sabine Asgodom | ausgebucht

Die Veranstaltung ist leider bereits ausgebucht!

BürgerUniversität | Ein Gespräch mit Sabine Asgodom | ausgebucht

© Constanze Wild


Ab 19.15 Uhr spricht Sabine Asgodom, deutsche Management-Trainerin, Journalistin und Autorin, über „Ziele leichter erreichen - die Unterschiede zwischen Männern und Frauen“.


Sabine Asgodom gehört zu den wenigen deutschen Keynote - Speakern, die vor allem wegen ihres Namens gebucht werden. Denn der verspricht Qualität auf jeder Bühne und bei jedem ihrer Themen. Sie redet vor einer Gruppe von Vorständen genauso locker wie in Hallen mit dreitausend Zuschauern. Sie hält ihre Vorträge in Großunternehmen und bei Mittelständlern, begeistert Mitarbeiter/innen und Kunden, Männer und Frauen, Jung und Alt. Die Erfahrung aus ihrer eigenen Coaching - Sendung „Sabine Asgodom“ (diese lief zwei Jahre im Bayerischen Fernsehen), ermöglicht ihr, Zuhörer über jede Entfernung hinweg zu fesseln.


In ihren mehr als 40 Jahren als Journalistin, Trainern, Coach, Autorin, Speaker und Unternehmerin hat Sabine Asgodom einen umwerfenden Stilaus Gelassenheit und Humor entwickelt. Ein Moderator hat einmal über sie gesagt: „Ich habe noch nie eine solche Mischung aus Tiefenentspannung und hoher Energie erlebt.“


Sabine Asgodoms Vorträge sind immer auch Lebenshilfe, aber kaum einer der Zuhörer merkt es, weil sie in ihre Botschaft Humor und Kaskaden von Lachen verpackt. Frauen waren ihre ersten Fans, Männer kamen in den letzten Jahren hinzu, weil sie spüren, dass bei ihr auch die ehrlichsten Wahrheiten mit Menschenliebe verbunden sind.


Als Absolventin der Deutschen Journalistenschule und erfolgreiche Redakteurin (ELTERN, FREUNDIN, COSMOPOLITAN) besitzt sie eine exzellente Allgemeinbildung und ein Gespür für Trends . Sie kennt sich in der Positiven Psychologie genauso aus wie in Management- Trends und den aktuellen Bedürfnissen der Wirtschaft. In  mehr als 34 Büchern mit insgesamt einer Millionenauflage hat sie immer wieder Trends aufgegriffen und Maßstäbe gesetzt.


Als Unternehmerin hat sie selbst erfolgreiche Firmen gegründet, darunter Asgodom Live und die Asgodom- Coach - Akademie GmbH. Sabine Asgodom ist Gründungsmitglied und Past President der German Speakers Association (GSA). Der bedeutendste Rednerverband mit mehr als 800 Mitgliedern in Deutschland, Österreich und der Schweiz hat Sabine Asgodomn 2010 in seine „Hall of Fame“ gewählt (unter den Ausgezeichneten: Dr. Eckhart von Hirschhausen, Rüdiger Nehberg, Emil Steinberger, Reinhold Messner, Dr. Florian Langenscheidt, Ulrich Wickert, Vera Birkenbihl).


Die Financial Times Deutschland hat sie schon vor Jahren als eine der „101 wichtigsten Frauen in der Deutschen Wirtschaft“ porträtiert.


Neben einer hohen Berufsethik hat sich Sabine Asgodom ein Leben lang auch gesellschaftlich engagiert. Dafür wurde sie 2010 vom Bundespräsidenten mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet.

Sprache
Deutsch
Veranstaltungsart
Öffentlich
Teilen | Merken
Anmeldeformular

Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist nicht mehr möglich.

Zeit, um zu entscheiden

Diese Webseite verwendet externe Medien, wie z.B. Karten und Videos, und externe Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Cookies & Erweiterungen können Sie jederzeit anpassen bzw. widerrufen.

Eine Erklärung zur Funktionsweise unserer Datenschutzeinstellungen und eine Übersicht zu den verwendeten Analyse-/Marketingwerkzeugen und externen Medien finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.