Auf dieser Seite
Fragen?
Ihre Frage:
 

März 2015

27 Fr
Wissenschaftliche Events
Wissenschaftliche Events Neben forschungsorientierten Symposien, Vorträgen und Kolloquien geben neue ProfessorInnen der ZU im Rahmen ihrer Antrittsvorlesungen Ein- und Ausblicke in ihre Forschungstätigkeit.
12.30 – 13.15 Uhr
Friedrichshafen | SeeCampus, Kolon LZ 2
Antrittsvorlesung | Prof Dr Oliver Büttner
Impulsives Kaufen und Selbstkontrolle Vertretungsprofessur Otto Group Stiftungslehrstuhl für Marketing und Konsumverhalten

Oliver Büttner vertritt seit Oktober 2014 den Otto Group Stiftungslehrstuhl für Marketing und Konsumentenverhalten. Er studierte Psychologie an der Universität Erlangen-Nürnberg und an der Universidad de Sevilla, Spanien. Er war wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Marketing und Handel der Universität Göttingen, an der er 2008 in Wirtschaftswissenschaften/Marketing promoviert wurde. Anschließend war er an der Zeppelin Universität (Strategische Kommunikation) und an der Universität Wien (Angewandte Sozialpsychologie und Konsumentenverhaltensforschung) tätig. Sein Forschungsschwerpunkt liegt im Bereich Konsumentenverhalten im Handel. Hier beschäftigt er sich insbesondere mit der Rolle visueller Wahrnehmung bei der Entstehung von Impulskäufen.

Programm:
12.30 Uhr Begrüßung und Impuls durch Prof Dr Marcel Tyrell
12.35 Uhr Antrittsvorlesung Prof Dr Oliver Büttner
"Impulsives Kaufen und Selbstkontrolle"
13.10 Uhr Übergabe der Ernennungsurkunde durch den Präsidenten Prof Dr Dr hc mult Alfred Kieser
13.15 Uhr Empfang mit Mittagessen


Weitere Informationen finden Sie hier: Antrittsvorlesung
 

Veranstaltungsart
Öffentlich
Teilen | Merken

Impulsives Kaufen und Selbstkontrolle Vertretungsprofessur Otto Group Stiftungslehrstuhl für Marketing und Konsumverhalten

event_location

Kolon LZ 2

event_dates
Fr, 27.03.2015, 12:30 Uhr - 13:15 Uhr

Oliver Büttner vertritt seit Oktober 2014 den Otto Group Stiftungslehrstuhl für Marketing und Konsumentenverhalten. Er studierte Psychologie an der Universität Erlangen-Nürnberg und an der Universidad de Sevilla, Spanien. Er war wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Marketing und Handel der Universität Göttingen, an der er 2008 in Wirtschaftswissenschaften/Marketing promoviert wurde. Anschließend war er an der Zeppelin Universität (Strategische Kommunikation) und an der Universität Wien (Angewandte Sozialpsychologie und Konsumentenverhaltensforschung) tätig. Sein Forschungsschwerpunkt liegt im Bereich Konsumentenverhalten im Handel. Hier beschäftigt er sich insbesondere mit der Rolle visueller Wahrnehmung bei der Entstehung von Impulskäufen.

Programm:
12.30 Uhr Begrüßung und Impuls durch Prof Dr Marcel Tyrell
12.35 Uhr Antrittsvorlesung Prof Dr Oliver Büttner
"Impulsives Kaufen und Selbstkontrolle"
13.10 Uhr Übergabe der Ernennungsurkunde durch den Präsidenten Prof Dr Dr hc mult Alfred Kieser
13.15 Uhr Empfang mit Mittagessen


Weitere Informationen finden Sie hier: Antrittsvorlesung