Auf dieser Seite
Fragen?
Ihre Frage:
 
15.11.2018

Vortrag an der Zeppelin Universität: „Was Klimawandel, Migration und Populismus mit Christentum und Sozialstruktur zu tun haben“

Friedrichshafen. Der Lehrstuhl für Soziologie mit dem Schwerpunkt Sozialstrukturanalyse an der Zeppelin Universität (ZU) lädt am Dienstag, 27. November, alle Interessierten aus Friedrichshafen und Umgebung zu einem öffentlichen Vortrag ein. Ab 12.30 spricht auf dem ZF Campus der ZU im Fallenbrunnen PD Dr. Hanno Scholtz über „Civil Democracy: Was Klimawandel, Migration und Populismus mit Christentum und Sozialstruktur zu tun haben – und was wir tun können“. Scholtz ist Akademischer Mitarbeiter mit Lehraufgaben am Lehrstuhl für Soziologie mit dem Schwerpunkt Sozialstrukturanalyse. Er habilitierte in Soziologie an der Universität Zürich, wurde in Politikwissenschaft an der Freien Universität Berlin promoviert und erwarb ein Diplom in Volkswirtschaftslehre an der Universität Mannheim.


Anmeldung unter zu.de/veranstaltungen