Auf dieser Seite
Fragen?
Ihre Frage:
 
23.09.2015

Fortbildung für Lehrer an der Zeppelin Universität

Friedrichshafen. Die Zeppelin Universität (ZU) bietet eine anderthalbtägige Fortbildungsveranstaltung für Lehrer an. Der Kurs zum Thema „Sozialstaat“ ist kostenlos und richtet sich in erster Linie an Sozial- und Gemeinschaftskundelehrer und -lehrerinnen, steht aber auch für Pädagogen anderer Fachbereiche offen.


Die Fortbildungsveranstaltung auf dem ZU-Campus am Seemooser Horn beginnt am Freitag, 23. Oktober, um 17 Uhr mit einem Vortrag und setzt sich am Samstag, 24. Oktober, bis 16 Uhr mit zwei Seminarblöcken fort. Geleitet wird sie von Professor Dr. Joachim Behnke, Inhaber des Lehrstuhls für Politikwissenschaft. Der Kurs befasst sich mit dem Thema „Philosophie und Praxis des Sozialstaats“. Neben den Modellen und Formen des Sozialstaats geht es unter anderem um folgende Fragen: Wer ist warum berechtigt, welche staatlichen Leistungen in Anspruch zu nehmen? Wer darf in welchem Umfang durch Steuern und Abgaben belastet werden und wie lassen sich diese staatlichen Finanzierungsinstrumente rechtfertigen? Und inwieweit werden in der Bevölkerung die vom Staat durchgeführten Umverteilungsmaßnahmen von den Begünstigten zu den Benachteiligten akzeptiert?


Anmeldeschluss für die Veranstaltung ist am Freitag, 9. Oktober. Anmeldungen werden entgegengenommen per E-Mail an