Auf dieser Seite
Fragen?
Ihre Frage:
 
19.05.2015

Ein Standort für mehr Bildung

Noch lärmen die Bagger und rattern Lastwagen über Schotterpisten – doch wenn alles nach Plan läuft, dann sieht es in wenigen Jahren ganz anders aus im Fallenbrunnen. Die Stadt Friedrichshafen hat langfristig vor, auf dem Gelände ein diverses und attraktives Quartier zu schaffen. Die Mischung aus umgenutzten historischen Kasernengebäuden, Wald und Wiesen soll durch mehr Kunst und Kultur, Unternehmergeist sowie moderne Wohnmöglichkeiten ergänzt und erweitert werden. Laut einem Grundsatzbeschluss des Gemeinderates soll so ein Wissensstandort entstehen.


Vollständiger Artikel im ZU-BauBlog