Auf dieser Seite
Fragen?
Ihre Frage:
 

Weiterbildung

Aktuelles

ältere Beiträge

Impact Education - Bildung für Personen und Organisationen

In der "Professional School" der ZU geht es immer um die Wirksamkeit durch Weiterbildung – also um Impact Education: Hier werden Personal- und Unternehmensentwicklung durch Realprojekte aus der eigenen Organisation miteinander verzahnt. Sonst kommt ja nichts dabei heraus.

Die Professional School bündelt die Studienangebote für Berufstätige, denen allen eines gemein ist: es geht weniger um eine Fort-Bildung als um eine Hin-Wendung zu den dynamischen und komplexen, den auf- und anregenden Fragen unserer Zeit. Dabei stehen die Teilnehmer mit ihren Erfahrungen und Fragen im Mittelpunkt aller Bemühungen.

Die Professional School als Weiterbildungseinrichtung der ZU grenzt sich klar von außeruniversitären Seminaranbietern und vor allem auch den angelsächsisch geprägten Executive Schools ab, die in der Regel sehr spezialisiertes Wissen von eingekauften Praxisexperten vermitteln lassen.


Die Studienangebote der ZU-Professional School:

Executive Master of Arts for Family Entrepreneurship | eMA FESH
Executive Master of Arts of Digital Pioneering | eMA DIP
Executive Master of Arts of Retailing | eMA R
Executive Master Intersektorale Führung & Governance | eMA Intersek
Executive Master Business & Leadership for Engineers | eMA BEL
Executive Master in Mobility Innovations | eMA MOBI

DE EN