SPE | Finanzierung & Stipendien

Ein Studium an der ZU ist eine Investition in Ihre Zukunft. Mit Ihren Studiengebühren tragen Sie ca. ein Drittel der Kosten, die Ihr Studium an der ZU verursacht. Die übrigen Kosten tragen die Freunde und Förderer der Universität.

„Ich erhielt von der Zeppelin Universität eins der zwölf Diversitätsstipendien - als Studierender mit Migrationshintergrund. So kann ich mein Studium in SPE ohne Finanzierungssorgen anpacken.”

Ugur Aras Direkoglu | BA SPE, Start 2013


Die Gebühren pro Semester betragen 3.700 €. Die Gesamtgebühren für das achtsemestrige Studium betragen bei semesterweiser Zahlung 29.600 €. Sie können auch eine monatliche Zahlweise vereinbaren. Dann zahlen Sie im Monat 633,33 €.


Folgende Leistungen sind inbegriffen:

  • Immatrikulation
  • Prüfungen
  • die Nutzung von Sportangeboten
  • die Mitgliedschaft im Studentenverein StudentLounge e.V.

An der Zeppelin Universität zu studieren, kostet mehr als an staatlichen Universitäten. Weil wir eine private Stiftungsuniversität sind und damit maximal frei. Wir wollen, dass alle aufgenommenen Bewerber bei uns studieren können, unabhängig von ihrem finanziellen Hintergrund. Daher gibt es bei uns diese Möglichkeiten zur Studienfinanzierung:

StudentLoan-Programm der Sparkasse Bodensee


Die Sparkasse Bodensee finanziert die Studiengebühren für die Studierenden zu einem deutlich vergünstigten Zins - derzeit 2,55 Prozent - vor. Sie vereinbaren einen individuellen Rückzahlungsplan, der ein Jahr nach dem Einstieg in das Berufsleben beginnt. Es fallen also keine Rückzahlungen an, falls Sie nach dem Bachelor also noch einen Master studieren oder promovieren. Damit kann jeder Studierende, dem die Zeppelin Universität nach dem Auswahlverfahren einen Studienplatz anbietet, auch ohne Mitwirkung der Eltern das Studium aufnehmen. Aktuell nehmen ca. zwei Drittel der Studierenden dieses Modell in Anspruch.

Bildungsfonds: nachgelagerte Studienfinanzierung

Beispiel Bildungsfonds

Der ZU Bil­dungs­fonds ist ein in­no­va­ti­ves Mo­dell der Stu­di­en­fi­nan­zie­rung, bei dem Sie wäh­rend Ihres Stu­di­ums keine Stu­di­en­ge­büh­ren zah­len. Re­nom­mier­te Ka­pi­tal­ge­ber über­neh­men die Stu­di­en­ge­büh­ren für Sie. Nach Ende Ihres Stu­di­ums zah­len Sie die Stu­di­en­ge­büh­ren ein­kom­mens­ab­hän­gig zu­rück. Die Rück­zahl­sum­me be­trägt für eine Dauer von zehn Jah­ren zehn Pro­zent Ihres Brut­to­ein­kom­mens. So­lan­ge Ihr jähr­li­ches Brut­to­ein­kom­men ge­rin­ger als 25.000 € ist, müs­sen Sie keine Rück­zah­lun­gen leis­ten.

Beispiel: Bei Studiengebühren von insgesamt 30.000 Euro werden die monatlichen Studiengebühren von 650 Euro übernommen. Nach Berufseintritt und erst ab einem Bruttoeinkommen von 30.000 Euro/Jahr sind die Studiengebühren zurückzuzahlen. Und zwar hier mit zehn Prozent des Bruttoeinkommens, also 250 Euro im Monat.

Stipendien für Bachelorprogramme

Die Zeppelin Universität vergibt jedes Jahr Voll- und Teilstipendien. Die Stipendien werden gestiftet von Partnern und Förderern der Universität, wie etwa das das Deutschland-Stipendium. Zusätzlich bietet die Zeppelin Universität Diversitätsstipendien an. Wir unterstützen außerdem jeden Studierenden darin, sich um Stipendien der Begabtenförderwerke zu bewerben.

Sie haben bereits konkrete Fragen zur Finanzierung? Die Beratung Studienfinanzierung steht Ihnen gerne zur Verfügung.

Kontakt für Bewerber

Philipp, Thorsten Dr phil
Berater für die Bachelorprogramme | Bewerberberatung & Auswahlverfahren
Tel:+49 7541 6009-2004
Fax:+49 7541 6009-1199
Raum:Semi 1.39


Kontakt für ZU-Studierende

Nischelwitzer, Yvette MA
Beratung Studienfinanzierung
Tel:+49 7541 6009-2203
Fax:+49 7541 6009-2099
Raum:FAB 18 1.01


Weiterführende Seiten