Bachelor in Politik-, Verwaltungswissenschaft & Internationale Beziehungen

Politics, Administration & International Relations | PAIR

 

Das Zeppelin-Jahr

Semester 1+2
  • Fachliche Perspektiven
  • Methodenworkshop I+II
  • Gruppen-Projektarbeit
  • Wissenschaftstheorie
  • Wissenschaftliche Arbeitsweisen
  • Empirische Sozialforschung
  • Statistik
  • Polity, Politics, Policy
  • Öffentliche Verwaltung
  • Grundlagen des Rechts
  • Einführung in kommunikationswissenschaftliche Fragestellungen
  • Einführung in kulturwissenschaftliche Fragestellungen
  • Kulturgeschichte
  • Einführung in die Betriebswirtschaftslehre
  • Einführung in die Volkswirtschaftslehre
  • Betriebliches Rechnungswesen
  • Problemgeschichte der Soziologie

Die Major-Phase

Semester 3-7
Pflichtmodule
Semester 3-4
  • Vergleichende Politikwissenschaft
  • Politische Philosophie
  • Politische Einstellungen & politisches Verhalten
  • Angewandte Statistik
  • Theorien internationaler Beziehungen
  • Governance der Europäischen Union
  • Reform des öffentlichen Sektors im Vergleich
  • Steuerung öffentlicher Organisationen
Wahlpflichtmodule
Semester 3-7
Davon mindestens 8 Major Wahlpflichtmodule und maximal 4 multidisziplinäre Wahlpflichtmodule (vgl. § 3 FSPO); zur Bildung eines Schwerpunkts sind 5 ausgewiesene Module eines Tracks notwendig.
Track: Managing Global Challenges & International Relations
Track: Political Behavior & Decision Making
Track: Public Management & Policy, Regulation & E-Government
Wahlpflichtmodule außerhalb der Tracks

Humboldt-Jahr

Semester 6-7
2 Wahlpflichtmodule, davon muss 1 gewählt werden
Forschungsprojekt & Methoden

Fachliche Vertiefung

Bachelor-Phase

Semester 8
Bachelor Thesis

Zwei Praktika (1 Inland, 1 Ausland; Zeitpunkt frei wählbar)

Stand 18.03.2016