Ranking, Akkreditierung & Auszeichnung

Master of Arts (MA) in Public Management & Digitalisierung | PMD

Spitzenplatzierung im CHE-Hochschulranking – auch Studierende des neuen ZU-Masterstudiengangs PMD profitieren

„Wie schon die hohen Bewerberzahlen, so bestätigt das neuerlich hervorragende Abschneiden die hohe Attraktivität, Aktualität und Akzeptanz unseres Studiengangs PAIR.“

Professor Dr Klaus Mühlhah, ZU-Präsident

Die Zeppelin Universität (ZU) hat im Hochschulranking 2021/22 des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE) erneut seine Spitzenposition verteidigt. Im Bereich der Politikwissenschaft zählte der ZU-Studiengang in Politik-, Verwaltungswissenschaft und Internationale Beziehungen (PAIR) im Bachelor wie im Master erneut zu den Bestplatzierten unter allen deutschen Universitäten und Hochschulen.


„Es spiegelt die hohe Zufriedenheit unserer Studierenden mit den Studienbedingungen an der ZU von der Lehre über die Forschung bis hin zur internationalen Ausrichtung des Studiengangs“, kommentiert ZU-Präsident Professor Dr Klaus Mühlhahn den Erfolg.

Von der wiederholten Auszeichnung profitieren auch Studierenden der beiden neuen Masterstudiengängen Master of Arts (MA) in Public Management & Digitalisierung / PMD und Master of Arts (MA) in International Relations & Global Governance / IRGP, da es zwischen denn Studiengängen große Synergien gibt.

Wie auch der ausgezeichnete Studiengang PAIR beschäftigt sich der neue ZU-Master of Arts (MA ) in Public Management & Digitalisierung / PMD interdisziplinär und forschungsorientiert mit den managementorientieren Verwaltungswissenschaften im digitalen Zeitalter und einem vertieften Studium politik- und verwaltungswissenschaftlicher Methoden. Vermittelt werden im MA PMD theoretische und praktische Fragen von Public Management und Verwaltungsinformatik, sowie Verwaltungswissenschaft, Politikfeldgestaltung, Verwaltungsrecht, Politikinformatik, Führung/Personal, Ethik, Psychologie von Entscheidungen und Public Corporate Governance. ZU-Studierende haben so die einzigartige Möglichkeit sich disziplinenübergreifend mit spezialisierten Themen auseinanderzusetzen, gemeinsam an der wissenschaftlichen Beschäftigung der Fragen in diesem Bereich zu arbeiten und fächerübergreifend zu forschen.

Bereits zum vierten Mal untersuchte das CHE-Hochschulranking die Politik- und Verwaltungswissenschaften der ZU. Schon 2011/12 und 2015 sowie 2018/19 erreichte der Studiengang PAIR Top-Platzierungen unter mehr als 300 deutschen Universitäten und Hochschulen.

Programmverantwortung

Behnke, Joachim
Behnke, Joachim Prof Dr rer pol
Akademischer Programmleiter Politics, Administration & International Relations | PAIR
Tel:+49 7541 6009-1431
Fax:+49 7541 6009-1499
Raum:Semi 0.02
Bürgin, Alexander
Bürgin, Alexander Dr
Programmdirektor Politics, Administration & International Relations | PAIR
Tel:+49 7541 6009-1405
Raum:FAB 3 | 0.71
Zeit, um zu entscheiden

Diese Webseite verwendet externe Medien, wie z.B. Karten und Videos, und externe Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Cookies & Erweiterungen können Sie jederzeit anpassen bzw. widerrufen.

Eine Erklärung zur Funktionsweise unserer Datenschutzeinstellungen und eine Übersicht zu den verwendeten Analyse-/Marketingwerkzeugen und externen Medien finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.