Master in Politics, Administration & International Relations | PAIRale Beziehungen

 

Pflichtmodule

Semester 1-2 | im Umfang von 50 ECTS
Foundation Modul
(4 Veranstaltungen sind unter Berücksichtigung der Vorkenntnisse zu wählen)
Wahlbereich Wirtschaftswissenschaften
  • Entrepreneurship
  • Marketing
Wahlbereich Staats- und Gesellschaftswissenschaften
  • Policy, Polity, Politics
  • Öffentliche Verwaltung
Wahlbereich Kommunikations- und Kulturwissenschaften
  • Kommunikationstheorie
  • Kulturtheorie
Wahlbereich Interdisziplinäre Theorien
  • Grundzüge des Bürgerlichen Rechts
  • Spiel- und Entscheidungstheorie
  • Organisationstheorie
Weitere Pflichtmodule
Forschungsdesign & Methoden
  • Wissenschaftstheorie & Forschungsdesign
  • Einführung in die empirische Sozialforschung
  • 2 Workshops „Advanced Methods“
Advanced Studies in Politics, Administration & International Relations
  • Politische Theorie
  • Vergleichende Politikwissenschaft
  • Public Management
  • Internationale Beziehungen

Wahlpflichtmodule

Semester 2-4 | Wahlpflichtmodule im Umfang von 50 ECTS
(5 Wahlpflichtmodule, mind. 3 aus den Tracks)
Track: International Relations & Global Politics
Governance
  • Global Governance
  • European Governance
Internationales Recht & Internationale Wirtschaft
  • Völkerrecht
  • International Political Economy
Development Administration
  • Political Economy of Development Administration
  • Managing Public Services in Developing Countries
Track: Political Institutions & Decisions
Comparative Politics & Policy
  • Politische Institutionen
  • Politikfeldanalyse
Politik & Gesellschaft
  • Soziale Systeme
  • Politische Akteure (Parteien, Verbände und Bewegungen)
Politische Einstellungen & Entscheidungen
  • Politische Soziologie
  • Verhandlungstheorien und Allokationsmechanismen
Track: Public Goods & Services
Politische Ökonomie
  • Public Goods
  • Advanced Economic Theories
Staatsfinanzierung & Controlling
  • Finanzwissenschaft, Haushaltstheorie, Steuern
  • Controlling & Performance-Management
Verwaltungsinformatik
  • Electronic Government
  • Aktuelle Trends der Verwaltungsinformatik
Wahlmodule ohne Track
Max. 2 Module oder das Forschungsprojekt
Current Issues in Politics, Administration & International Relations
(außerhalb der Tracks)
  • Current Issues Politics, Administration & International Relations I
  • Current Issues Politics, Administration & International Relations II
StudentStudy
  • StudentStudy I
  • StudentStudy II
Forschungsprojekt
  • Forschungskolloquium
  • Projektarbeit
Praktikum
(mind. 6 Wochen)

Master Phase

Semester 4
  • Masterkolloquium
  • Master Thesis

ZU|plus

optional

Kooperation mit den Universitäten Konstanz und Zürich: Die politik- und verwaltungswissenschaftlichen Fachbereiche der Universität Konstanz, Universität Zürich und Zeppelin Universität haben sich zusammengeschlossen, um ihre Kompetenzen zu bündeln. Ausgewählte Masterstudierende der ZU erhalten ein Reisestipendium, um Kurse in Konstanz oder Zürich zu besuchen.
  • Workshop „Mehrwertiges Unternehmertum“
  • Workshop „Kreative Performanz“
  • TandemCoaching