Master of Arts in International Relations & Global Politics| IRGP

Netzwerk der ZU

Der Masterstudiengang IRGP hat über die inhaltliche und wissenschaftliche Ausbildung hinaus eine starke Praxisorientierung.

Studiengang IRGP Zeppelin Universität

ZUtaten Karrieretage | Foto: ZU/Cookietimes


Das Studienprogramm bietet eine Fülle an Möglichkeiten sich innerhalb der Berufsfelder zu orientieren, alle Akteure und deren Einfluss auf politische Prozesse (u.a. NGOs, EU-Institutionen etc.) kennenzulernen und sich ein geeignetes Netzwerk aufzubauen.

Eine Vielzahl an Unternehmen und Organisationen sind aktuell Mitglied im TalentCenter der Zeppelin Universität. Dieses Netzwerk bietet regelmäßig Praktika und Projekte in den Themenfeldern an und suchen aktiv ZU-Absolventinnen und -Absolventen für die Besetzung von Stellen.


Darüberhinaus zeigen wir Ihnen eine Auswahl der vielfältigen Arbeitsbereiche der Internationalen Beziehungen und Global Politics, in denen ZU-Studierende und Alumni bereits Praxisluft geschnuppert haben:

  • Auswärtiges Amt | Political and Economic Department | Embassy Beijing
  • Permanent Mission of Cyprus to the United Nations | Security Council Affairs
  • UNDP (United Nations Development Programm)
  • UNHCR (UN refugee agency) | Protection Force
  • United Nations | Office of Counter-Terrorism 
  • United Nations Economic Commission for Europe | SIPA Capstone Workshop Consultancy
  • Europäisches Parlament | Parlamentarische- und Komiteearbeit
  • GIZ (Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit )| African Union Commission Department of Social Affairs
  • TEDx | Projektmanagement & Kommunikation
  • Landesstiftung Baden-Württemberg gGmbH
  • Deutscher Bundestag
  • Staatsministerium Baden-Württemberg
  • Europäische Zentralbank
  • State Ministry of Saarland for Finance and Europe | Department Europe & inter reginoal co-operation
  • Human Rights Watch
  • Bundesverband der Deutschen Industrie e.V | Department Europäische Industriepolitik
  • Amnesty International
  • Jerusalem Foundation | Cultural Writing and Donor Marketing Department
  • Stiftung Jüdisches Museum Berlin | Development Department

Haben Sie Rückfragen zum Netzwerk der ZU und  aktuellen Praxispartnern des TalentCenters? Wenden Sie sich sehr gerne an unsere Ansprechpartnerin.

Kontakt

Enderes, Julia
Enderes, Julia
Managerin TalentCenter | Fundraising
Tel:+49 7541 6009-1901
Fax:+49 7541 6009-3009
Raum:FAB 3 | 1.73
Zeit, um zu entscheiden

Diese Webseite verwendet externe Medien, wie z.B. Karten und Videos, und externe Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Cookies & Erweiterungen können Sie jederzeit anpassen bzw. widerrufen.

Eine Erklärung zur Funktionsweise unserer Datenschutzeinstellungen und eine Übersicht zu den verwendeten Analyse-/Marketingwerkzeugen und externen Medien finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.