MA PAIR | Research Seminar in International Relations & Global Politics

Inhalt

Das Modul dient der Vorbereitung und Unterstützung der (Forschungs-)Arbeit für Masterarbeiten im Track International Relations & Global Politics. Entsprechend orientiert sich das Modul vor allem an aktuellen Forschungsthemen in den Bereichen Internationale Beziehungen und Global Governance. Mögliche Themen sind unter anderem: die Dynamiken internationaler Konflikte, die Dynamiken internationaler Normen und Institutionen, oder das Innenleben und die Außenwirkung internationaler Organisationen. Zudem werden zentral verschiedene methodologische Zugänge und Methoden zur Datenerhebung und -auswertung diskutiert, um Studierende in die Lage zu versetzen, ein Forschungsdesign für ihre Abschlussarbeiten erstellen zu können.


Qualifikationsziele
In dem Modul wird die Arbeit an der Master-Thesis vorbereitet, unterstützt und begleitet. Nach erfolgreicher Teilnahme sind die Studierenden in der Lage 

  • Forschungslücken in einem Themenbereich der Internationalen Beziehungen identifizieren,
  • basierend auf identifizierten Forschungslücken eine Fragestellung für ihre wissenschaftliche Abschlussarbeit auszuwählen,
  • für ihre Fragestellung die geeigneten Methoden n sowie die geeigneten Daten auszuwählen
  • ein Forschungsdesign zu verfassen


Lehrveranstaltungen im Modul

  • Research Seminar in International Relations & Global Politics
Zeit, um zu entscheiden

Diese Webseite verwendet externe Medien, wie z.B. Karten und Videos, und externe Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Cookies & Erweiterungen können Sie jederzeit anpassen bzw. widerrufen.

Eine Erklärung zur Funktionsweise unserer Datenschutzeinstellungen und eine Übersicht zu den verwendeten Analyse-/Marketingwerkzeugen und externen Medien finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.