Auf dieser Seite
Fragen?
Ihre Frage:
 
05.04.2019

Nachbericht zum 1. Semesterplanspiel

Am 03.04.2019 fand das erste Semesterplanspiel des Planspiellabors an der Zeppelin Universität statt. Nach dem erfolgreichen Auftakt soll diese Veranstaltungsformat institutionalisiert werden und jeweils an einem Nachmittag pro Semester immer ein anderes Planspiel stattfinden.

Dieses Semester war der Verein flexibles aus Zürich zu Gast, um mit 14 interessierten Studierenden, Mitarbeitenden und externen Besuchenden die Flexonomix Quartier-Geld-Simulation zu spielen. Nach einer Einfindungsphasen in die Rollen und das Setting des Spiels, sind zwischen den Spielenden ein reger Austausch und hitzige Diskussionen entstanden. In der anschließenden Reflexion haben die Teilnehmenden festgestellt, wie schnell sich gewohnte Austauschprozesse in einer kleinen Gruppe reproduzieren und wie schwierig es sein kann, gute demokratische Prozesse sicherzustellen.


Hier können Sie die Auswertung weiterlesen.