Executive Master of Science in Mobility Innovations | eMA MOBI

Aufbau & Inhalte

Studienstruktur des eMA-Studienprogramms MOBI

Programmspezifische
Downloads 

Pflichtmodule

10 Module & Projektarbeit | im Umfang von 52 ECTS-Punkten


Modul 1 

| Making Mobility Work:      

  Framework Conditions and  

  Impacts


Modul 2

| Business Modell Innovation 

  and Technology Management


Modul 3

| Matching Strategies for 

  Future Challenges


Modul 4 

| Technological Innovations  

  and Deployment


Modul 5

| Legal, Political and Social 

  Impact of Digitalization


Modul 6

| Consumer Behaviour and 

  Marketing


Modul 7 

| Academy: Transport Policy – 

  The Stakeholder Perspective


Modul 8

| Intermodality and Functional 

  Integration


Modul 9 

| Communications Technology 

  and Mobility


Modul 10

| Internationalization and 

  Urbanization



Projektarbeit 

| im Umfang von 12 ECTS-Punkten

Die praktische Anwendung und der Transfer von Wissen steht im Mittelpunkt des Programms.


| Während des gesamten Studiums arbeiten die Teilnehmenden an  

  ihrer eigenen Idee einer Geschäftsmodellinnovation, um das 

  gewonnene Wissen anzuwenden und zu übertragen. Dabei haben 

  die Teilnehmenden die Möglichkeit, ihre Führungs- 

  und Projektmanagementfähigkeiten zu stärken. Angeleitet von den 

  Dozenten und Trainern werden die Projekte kontinuierlich diskutiert 

  und weiterentwickelt, so dass die Teilnehmenden ihre Fähigkeit

  verbessern, interdisziplinäre Projekte effektiv zu leiten  

  und Mobilitätsinnovationen voranzutreiben.


  • Projektideen können von den Teilnehmenden in das Programm eingebracht werden und sollten Teil des Bewerbungsprozesses sein. Sollten die Teilnehmenden jedoch nicht in der Lage sein, eigene Projekte zu entwickeln, bietet die Zeppelin Universität Hilfe bei der Ideenfindung und -formulierung an. Die Projektarbeit kann einzeln oder in Gruppen durchgeführt werden. Das Projekt wird in einer Zwischenpräsentation in Modul 6 und einer Abschlusspräsentation in Modul 11 vorgestellt.

Wahlpflichtmodule

2 aus 4 Modulen | im Umfang von 8 ECTS-Punkten

| Trend Research and                 

  Scenario Technique


| Entrepreneurial Finance and 

  Corporate Venturing

| Industrial and Organizational 

  Psychology


| Diversity- and Change  

  Management

Masterphase

Wissenschaftliche Arbeit | im Umfang von 30 ECTS-Punkten

Das Studium vermittelt Wissen über alle spezifischen verkehrsbezogenen Aspekte und Theorien auf Grundlage der neuesten wissenschaftlichen Forschung. Es bietet Methoden und Werkzeuge sowie interdisziplinäre Fähigkeiten aus verschiedenen akademischen Perspektiven. Ausgestattet mit diesem Hintergrund werden die Teilnehmenden in der Lage sein, ihre eigenen Forschungsaktivitäten systematisch durchzuführen. Das letzte Semester des Studienprogramms ist daher dem Schreiben einer akademischen Masterarbeit zu einem gewählten Thema gewidmet.


  • Masterthesis
  • Masterkolloquium

Programmverantwortung

Viellieber, Heike
Viellieber, Heike
Projektmanager EXIST Potentiale

Tel:+49 7541 6009-2303
Raum:Semi 1.09 R
Schulz, Wolfgang H.
Schulz, Wolfgang H. Prof Dr habil
Leitung Center for Mobility Studies | CfM
Tel:+49 7541 6009-1610
Raum:Semi 1.04
Zeit, um zu entscheiden

Diese Webseite verwendet externe Medien, wie z.B. Karten und Videos, und externe Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Cookies & Erweiterungen können Sie jederzeit anpassen bzw. widerrufen.

Eine Erklärung zur Funktionsweise unserer Datenschutzeinstellungen und eine Übersicht zu den verwendeten Analyse-/Marketingwerkzeugen und externen Medien finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.