Auf dieser Seite
Fragen?
Ihre Frage:
 

Zielgruppe, Zulassung & Bewerbung

Zielgruppe

Der Executive Master in Mobility Innovations ist offen für Berufstätige aus der Mobilitäts-, Transport-, Verkehrs- und Logistik- Industrie (Automobil, Bahn, Seefahrt, Luftfahrt, etc.), sowie den hiermit in Verbindung stehenden Bereichen wie Zulieferindustrie oder Institutionen der öffentlichen Verwaltung und Politik. Das Programm ist nicht fortlaufend und offen für Teilnehmer mit unterschiedlichen beruflichen Werdegängen und Hintergründen: Ingeneure, Verwaltungsangestellte, Personalmanager, Kommunikations- und Marketingexperten, etc.

Zulassungsvoraussetzungen

  • Ein erster Universitäts- oder vergleichbarer Abschluss.
  • Mindestens 12 Monate einschlägige Berufserfahrung in den relevanten Bereichen.
  • Gute Englischkenntnisse werden vorausgesetzt und getestet.
  • Erfolgreicher Bewerbungsprozess, inklusive eines persönlichen Interviews.
  • Für Bewerberinnen und Bewerber ohne wirtschaftswissenschaftlichen Hintergrundf wird ein Vorkurs angeboten.

Zulassung

  • Durch das Ausfüllen des Bewerbungsformulars erhalten Sie Zugangsdaten für Ihr persönliches Bewerbungsportal.
  • Im Anschluss an die schriftliche Bewerbung wird ein persönliches Interview sowie ein Englischtest durchgeführt.

Jetzt bewerben