Akkreditierung

AQUIN Akkreditierung
AR Systemakkreditierung

Alle Studienprogramme der ZU wurden seit Gründung der Universität durch Programmakkreditierungen qualitätsgesichert.


Im September 2014 hat die ZU nach einem aufwändigen Peer-Review-Verfahren die Systemakkreditierung und damit die höchste Stufe der nationalen Qualitäts-Akkreditierung erlangt.

„Die Qualifikation von Familienunternehmern für die großen Themen der kommenden Jahre - Internationalisierung, Governance und Innovation - ist für den nachhaltigen Erfolg von Familienunternehmen von besonderer Bedeutung.“

Stefan Heidbreder | Geschäftsführer Stiftung Familienunternehmen

Damit erfüllen alle derzeit 14 Studiengänge der ZU – Bachelor, Master und berufsbegleitende Master – die Qualitätsstandards und Anforderungen des Akkreditierungsrats (AR) und der Kultusministerkonferenz (KMK). Die besondere Anerkennung der Qualität unserer Studiengänge durch die Akkreditierungsagenturen bezieht sich auf Positionierung, Lehrpersonal, inhaltliche Ausrichtung und besondere Lehr-/ Lernformate sowie zusätzliche Dienstleistungen.


Die Studienprogramme der ZU wurden auch in den aktuellen Rankings mit Spitzenplätzen bewertet. Mehr Informationen dazu finden Sie hier.


Weiterführende Seiten