StudentLoanProgram

Die Zeppelin Universität hat in Kooperation mit der Sparkasse Bodensee das StudentLoanProgram entwickelt. Es handelt sich dabei um ein Finanzierungsmodell, bei dem die Sparkasse Bodensee die Studiengebühren für die Studierenden zu einem variablen aber deutlich vergünstigten Zinssatz - derzeit 2,55 Prozent - vorfinanziert.

Während des Studiums wird Ihnen das Darlehen als Dispositionskredit zur Verfügung gestellt. Der Dispositionsrahmen erhöht sich zu Beginn der Semester um die jeweils anfallenden Studiengebühren. Sie können somit jederzeit frei darüber entscheiden, in welcher Höhe Sie den Dispositionsrahmen tatsächlich in Anspruch nehmen und bereits während des Studiums Sondertilgungen vornehmen, um die Darlehenssumme zum Abschluss Ihres Studiums möglichst gering zu halten. Nach einjähriger Karenzzeit wird Ihr Dispositionskredit in ein festverzinsliches Darlehen umgewandelt zu dann üblichen Zinssätzen.

CHE Studienkredit

Und die Rückzahlung?

Sie vereinbaren einen individuellen Rückzahlungsplan, der ein Jahr nach dem Einstieg in das Berufsleben beginnt. Es fallen keine Rückzahlungen an, wenn Sie nach dem Bachelor noch einen Master studieren oder promovieren. Damit kann jeder Studierende, dem die Zeppelin Universität nach dem Auswahlverfahren einen Studienplatz anbietet, auch ohne Mitwirkung der Eltern das Studium aufnehmen.


StudentLoanProgram (PDF)

Bildungsfonds

Kontakt

Diesch, Petra MA
Bewerberberatung & Auswahlverfahren | Beraterin MA-Programme
Tel:49 7541 6009-1142
Fax:+49 7541 6009-3009
Raum:FAB 3 | 0.31


Rogner, Larissa Dr
Leitung Bewerberberatung & Auswahlverfahren
Tel:+49 7541 6009-2001
Fax:+49 7541 6009-3009
Raum:FAB 3 | 0.39


Weiterführende Seiten