Auf dieser Seite
Fragen?
Ihre Frage:
 

Lacrosse

Lacrosse_1

Lacrosse - die wohl außergewöhnlichste Sportart an der ZU!

Einst Konfliktlösungsritual amerikanischer Ureinwohner - heute Nationalsport Kanadas und der Zeppelin Universität. Dieser indianische Sport, der früher als Form des Kampfes diente (daher der Name „Kleiner Bruder des Krieges“) vereint Geschwindigkeit, Präzision und Taktik miteinander. Lacrosse kombiniert Geschwindigkeit, Ausdauer, technische Genauigkeit und Übersicht zur schnellsten Teamsportart der Welt.


Erst im Jahr 2011 gegründet, in einer Spielgemeinschaft mit der Universität Konstanz, kämpft das Herrenteam der ZU seit der Saison 2012/2013, ohne die Unterstützung vom anderen Ufer des Bodensees, um die Vormacht in der zweiten Bundesliga-Süd. Seit 2012 spielen auch die Damen für unsere Farben.

Was wir bieten:

  • Wettkampf, Spaß und Zusammenhalt auf und neben dem Platz in zwei großartigen Teams (Herren & Damen)
  • Training bei Temperaturen von +35 bis -15 Grad
  • Basisausrüstung zum Ausleihen – für eine steile Lernkurve


Du bist neu an der Uni oder hast dich schon die letzten Semester geärgert, bisher noch nicht gespielt zu haben? Komm jederzeit gerne zum Training und lerne Lacrosse und unsere Mannschaften kennen.


Lacrosse ist Ball- und Teamsport. Jeder ist willkommen! Bereits nach wenigen Wochen regelmäßger Trainingsbeteiligung kann in der Liga gespielt werden. Die meisten von uns haben mit Beginn des Studiums angefangen und im Schnitt kommen wir auf 1,5 Jahre Spielerfahrung. Also: Steile Lernkurve garantiert – einfach vorbeikommen und Spaß haben! Sticks up!

Besuch uns auf Facebook!