Auf dieser Seite
Fragen?
Ihre Frage:
 

Ballett

HSS_Ballett_3

Zwischen Kunst und Sport

Das klassische Ballett vereint darstellende Kunst und Höchstleistungssport. Einerseits sollen tänzerische Bewegungen Ausdruck von unseren Gefühlen sein und sich im Einklang mit dem Rhythmus in ihrer Leichtigkeit entfalten. Andererseits erfordert diese Leichtigkeit körperliche Höchstleistungen, bei denen wir über unsere eigenen Grenzen hinausgehen. Ballett trainiert in seiner Vielfalt der Bewegungen, die von einfachen Pliés bis hin zu kräftezehrenden Fouettés reichen, unsere Muskelkraft, Dehnbarkeit, Koordinationsfähigkeit, Balance sowie Körperspannung und eröffnet uns den Weg, im Tanz unseren eigenen individuellen Stil zu finden.

Wir sind eine gemischte Gruppe mit vollkommen unterschiedlichen Vorkenntnissen, die allerdings die Leidenschaft zum Tanz verbindet. Unser primäres Ziel des klassischen Trainings ist es, die Technik und Linie permanent anhand diverser Variationen zu verbessern. In der Vergangenheit lieferten wir zudem oftmals unseren tänzerischen Beitrag zu dem Kulturfestival Seekult, dessen zusätzlicher Aufwand sich aber definitiv und nicht nur mit viel Applaus auszahlte. Also egal ob Bühnensau oder Perfektionist, bei uns sind alle Tanzbegeisterten genau richtig. Weibliche und männliche Tänzer werden bei uns gleichermaßen willkommen geheißen.

Wenn Dein Interesse geweckt wurde, dann komm gerne zum Probetraining vorbei. Wir freuen uns auf Dich.

Besuch uns auf Facebook!