Auf dieser Seite
Fragen?
Ihre Frage:
 

Ausgewählte Publikationen unserer Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler

Hier werden ausgewählte Publikationen unserer Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler im Volltext bereitgestellt.

ZU|schnitte

Die Diskussionspapier-Reihe "zu|schnitte" bietet Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie forschenden Studierenden der Universität die Möglichkeit, ihre Forschungsergebnisse auf elektronischem Wege zu veröffentlichen. Die Beiträge variieren in ihren Ausrichtungen: von der ersten Forschungsskizze bis zur Präsentation abgeschlossener Forschungsprojekte.

Dabei können die Diskussionspapiere auf Deutsch oder Englisch verfasst sein.

Dokumente zum Download

Fragen?
Ihre Frage:

zu|schnitt 001

  • Regeln und Regelbruch in Systemtheorie und Institutionenökonomie
  • Alihan Kabalak, David Klett, Birger P. Priddat
  • Department for Public Management & Governance
  • April 2005


zu|schnitt 002

  • Herausforderungen für Modullieferanten durch die verstärkte Modularisierung in der Automobilindustrie.
  • Heike Proff
  • ZEPPELIN-Lehrstuhl für Internationales Management
  • Department for Corporate Management & Economics
  • April 2006


zu|schnitt 003

  • Dynamische Strategien: Versuch einer umfassenden Erklärung.
  • Heike Proff
  • ZEPPELIN-Lehrstuhl für Internationales Management
  • Department for Corporate Management & Economics


zu|schnitt 004

  • Überkapazitäten und Direktinvestitionen als Herausforderung für Automobilunternehmen. Vermeidung negativer Mehrmarkt-Spillover-Effekte durch koordinierte Mehrmarktstrategien.
  • Heike Proff
  • ZEPPELIN-Lehrstuhl für Internationales Management
  • Department for Corporate Management & Economics
  • April 2006


zu|schnitt 005

  • Internal Corporate Consulting Thesen, empirische Analysen und theoriegeleitete Prognosen zum Markt für Interne Beratungen.
  • Thomas Deelmann, Andreas Huchler, Stephan A. Jansen und Arnd Petmecky
  • Lehrstuhl für Strategische Organisation & Finanzierung
  • Department for Corporate Management & Economics
  • April 2006


zu|schnitt 006

  • The conception of the body in computer science
  • Gertraud Koch
  • Department for Communication & Cultural Management
  • April 2006


zu|schnitt 007

  • Die Kameralistik als „politische Metaphysik“
  • Hans Christoph Schmidt am Busch
  • Lehrstuhl für Politische Ökonomie
  • Department for Public Management & Governance
  • April 2006


zu|schnitt 008

  • Public electronic Procurement (PeP) 2006
  • Utz Helmuth
  • Department for Public Management & Governance
  • April 2006


zu|schnitt 009

  • Gestaltungsaspekte des Multinationalen Unternehmens. Eine netzwerkanalytische Betrachtung.
  • Benedikt Hackl, David Rygl
  • ZEPPELIN-Lehrstuhl für Internationales Management
  • Department for Corporate Management & Economics
  • April 2006


zu|schnitt 011

  • Maximierung des Mehrwertes der Muttergesellschaft durch konsistente Gesamtunternehmensstrategie.
  • Heike Proff
  • ZEPPELIN-Lehrstuhl für Internationales Management
  • Department for Corporate Management & Economics
  • April 2006


zu|schnitt 012

  • Strategies for German automobile manufacturers facing new competitors from low-cost countries
  • Heike Proff
  • ZEPPELIN-Lehrstuhl für Internationales Management Department for Corporate Management & Economics
  • Juli 2007


zu|schnitt 013

  • Das Personal der Universität
  • Dirk Baecker
  • Department for Communication & Cultural Management
  • Dezember 2007


zu|schnitt 014

  • Zur Kontingenzkultur der Weltgesellschaft
  • Dirk Baecker
  • Department for Communication & Cultural Management
  • Februar 2008


zu|schnitt 015

  • Stadtluft macht frei: Die Stadt in den Medienepochen der Gesellschaft.
  • Dirk Baecker
  • Lehrstuhl für Kulturtheorie und -analyse
  • Department for Communication & Cultural Management
  • Oktober 2008


zu|schnitt 016

  • Über die Verantwortung der Unternehmen
  • Dirk Baecker
  • Lehrstuhl für Kulturtheorie und -analyse
  • Department for Communication & Cultural Management
  • Oktober 2008


zu|schnitt 017

  • Zumutungen organisierten Arbeitens im Kulturbereich
  • Dirk Baecker
  • Lehrstuhl für Kulturtheorie und -analyse
  • Department for Communication & Cultural Management
  • November 2008


zu|schnitt 018

  • Good Money, Bad Money - Ein Vergleich der staatlichen Rettungspakete in der Krise 2008 - Wissenschaftlicher Wettbewerbsbeitrag für den Postbank Finance Award 2009.
  • J. Brückel, J. Burkhardt, F. Hildebrand, A. Rapp, J. Tilly unter Betreuung von Prof. Dr. Marcel Tyrell
  • Buchanan Institut für Unternehmer- und Finanzwissenschaften
  • September 2009


zu|schnitt 019

  • Matching Funds - Staatliche Strategien für private Wissenschaftsförderung. Eine internationale Vergleichsstudie mit Empfehlungen für Deutschland.
  • Stephan A. Jansen und Tome Sandevski
  • Lehrstuhl für Strategische Organisation & Finanzierung
  • Department for Corporate Management & Economics
  • September 2009


zu|schnitt 020

  • Forschung, Lehre, Verwaltung
  • Dirk Baecker
  • Lehrstuhl für Kulturtheorie und -analyse
  • Department for Communication & Cultural Management
  • Februar 2010


zu|schnitt 021

  • Knowledge Society, Media Society and Democratic Action: The Case of Responsiveness
  • Marian Adolf, Kathrin Baumann und Markus Rhomberg
  • Lehrstuhl für Medienkultur
  • Lehrstuhl für Politische Kommunikation
  • Department for Communication & Cultural Management
  • November 2010


zu|schnitt 022

  • Wie die Öffentlichkeit fassen? Öffentlichkeit als normatives, als empirisches und als unvollständiges Konstrukt.
  • Cornelia Wallner und Marian Adolf
  • Karl-Mannheim-Lehrstuhl für Kulturwissenschaften Lehrstuhl für Medienkultur
  • Department for Communication & Cultural Management
  • Juni 2011


zu|schnitt 023

  • Networked Individuality. Implications of cur- rent media change for social theory
  • Marian Adolf und Dennis Deicke
  • Department of Communication & Cultural Management
  • November 2011


zu|schnitt 024

  • Die Bildung der Finanzierung und ihre Forschung – oder: die forsche Finanzierung der Bildung. Hochschulfundraising und staatliche Matching Funds-Programme im internationalen Vergleich.
  • Stephan A. Jansen und Tome Sandevski
  • Lehrstuhl für Strategische Organisation & Finanzierung
  • Department for Corporate Management & Economics
  • Dezember 2012


zu|schnitt 025

| New Media and the category of work: Between “labour of love” and exploitation

  • Marian Adolf
  • Juniorprofessur für Medienkultur, Department for Communication & Cultural Management
  • August 2015