Auf dieser Seite
Fragen?
Ihre Frage:
 

Theorie der Firma

Inhalte
Institutionenökonomische Theorie der Firma; Transaktionskosten-Theorie; Property-Rights-Theorie; Principal-Agent-Theorie.


Qualifikationsziele
Die Studierenden sollen die Grundlagen der Organisationsökonomik kennen lernen und selbständig anhand der relevanten Texte zur Theory of the Firm erarbeiten. Sie sollen insbesondere den institutionenökonomischen Ansatz der Property-Rights-Theorie, der Transaktionskosten-Theorie und der Principal-Agent-Theorie verstehen und entlang von Primärtexten kritisch analysieren.