mehr Informationen zu ZU|Daily
 
Auf dieser Seite
Fragen?
Ihre Frage:
 
 
 
 
 
Audiobeitrag

Prof Dr Gottfried Boehm | Fragilität der Originale

Hintergrund der Ringvorlesung: Nie wurde der Kreativitätsbegriff so inflationär verwendet wie heute. Von kreativen Städten, kreativen Industrien, kreativen Klassen und einem allgegenwärtigen Kreativ-Imperativ ist die Rede. Immer mehr Diagnosen besagen, dass wir in einem Zeitalter beinahe zwanghafter Massenkreativität leben. Ein solches Selbstverständnis zieht laut Pressemitteilung der ZU auch eine andere Perspektive auf die Kunstgeschichte nach sich, denn damit verschiebt sich die Bedeutung, die einzelnen Werken und ihren Schöpfern beigemessen wird. Längst sind Begriffe wie „Meisterschaft“, „Schöpfer“ und „Genie“ suspekt geworden.

Weitere Beiträge

Filter