Auf dieser Seite
Fragen?
Ihre Frage:
 
06.04.2017

Transatlantic Dialogue - Sustaining a Democratic Public Sector in an Era of multiple Challenges and Constraints.

Professor Dr Eckhard Schröter, Lehrstuhl für Verwaltungswissenschaft, hat vom 05. – 08. April in Miami, FL, bei dem 13. Transatlantic Dialogue einen Vortrag über repräsentative Bürokratie gehalten, in welchem er über ein gemeinsames Paper mit Guy Peters referierte. Zeitgleich stellte Guy Peters als Ko-Autor das Papers bei der diesjährigen MPSA Konferenz vor. Der Transatlic Dialogue ist ein amerikanisch-europäisches Netzwerk zu Stärkung der Kooperation unter Akademikern mit einem besonderen Fokus auf den öffentlichen Sektor. Der Vortrag von Prof. Dr. Schröter fand am 06.04. statt.