Auf dieser Seite
Fragen?
Ihre Frage:
 
13.01.2016

Blog: Lost on the Road to Paris? Framing the 2 Degree Limit

Die Klimakonferenz in Paris war ein Erfolg. Wie Markus Rhomberg in einem Blog-Beitrag konstatiert, war dabei das politische Versprechen die Erderwärmung auf möglichst 1,5 Grad zu begrenzen vielleicht am verblüffendsten. Er verweist in seiner Analyse auf eine aktuelle Publikation des Zentrums für Politische Kommunikation, in der aufgezeigt wird, wie das 2 Grad Ziel medial immer mehr an Relevanz verliert und sich eine allgemeine Klimamüdigkeit breit zu machen scheint. Vor allem die schwierige Umsetzbarkeit des Ziels stünde im medialen Diskurs im Vordergrund. Insofern kommt Rhomberg zu dem Schluss, dass es bemerkenswert sei, dass in Paris jetzt ein noch ambitionierteres Ziel beschlossen wurde, obwohl doch schon dem 2 Grad Ziel nachgesagt wurde, dass dies kaum einzuhalten sei.