20.04.2021

Best Thesis Award für Jasper David Brüns (Lehrstuhl für Marketing)

Wir freuen uns sehr darüber, dass unser Student (seit Februar Doktorand) Jasper David Brüns von der Zeppelin Universitätsgesellschaft (ZUG) mit dem Best Thesis Award für seine Bachelor Thesis am Lehrstuhl für Marketing ausgezeichnet wurde. Im Fall Semester 2020 setzte Jasper sich unter der Betreuung von Prof. Martin Meißner mit der Frage auseinander, inwiefern die Wirkung der Offenlegung von Sponsorship-Beziehungen in Social Media (Instagram) Influencer Marketing auf die Aktivierung von Überzeugungswissen durch Selbstkontrolle und Salienz von Produktplatzierungen moderiert werden kann.

Jasper

„Die Forschungsfrage ist relevant für eine Vielzahl von Interessensgruppen. Zum einen geht es darum, ob Sponsorship Kennzeichnung (Disclosure) tatsächlich ein wirksames Mittel ist, um Social Media Nutzer zu informieren und vor kommerziellen Überzeugungsversuchen zu schützen oder ob es bestimmte Szenarien gibt, in denen der Einfluss einer solchen Kennzeichnung nachlässt. Zum anderen generiert das Projekt wichtige Erkenntnisse sowohl für Influencer als auch für werbende Unternehmen, die ihre Marketing-Strategien anpassen können, um die gewünschte Werbewirkung bei den Rezipienten zu erzielen.
Auch hinsichtlich des theoretischen Hintergrunds war das Projekt sehr vielschichtig, da es Forschungsstränge zu Influencer Marketing, Persuasion Knowledge, Disclosure Effekten, Ego Depletion und Product Placements vereinte. Das machte die theoretische Arbeit besonders anspruchsvoll und interessant. Bezüglich der Methodik habe ich die im Rahmen eines Laborexperiments erhobenen Daten mithilfe von Multilevel-Moderated-Mediation Modellen analysiert und einige sehr spannende (Interaktions-)Effekte festgestellt.
Ich freue mich sehr darüber, dass meine Arbeit bei der Jury Anklang gefunden hat und mit dem Preis ausgezeichnet wurde. In den knapp drei Monaten habe ich eine große Menge über den Forschungsprozess und wissenschaftliches Arbeiten gelernt. Die Tatsache, dass es neben meiner akademischen Entwicklung so viel Spaß gemacht hat, schiebe ich auf meinen Betreuer Martin.“

Bei Interesse an seiner Bachelor Thesis kann Jasper über seine E-Mail-Adresse jasper.bruens@zu.de kontaktiert werden.

Zeit, um zu entscheiden

Diese Webseite verwendet externe Medien, wie z.B. Karten und Videos, und externe Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Cookies & Erweiterungen können Sie jederzeit anpassen bzw. widerrufen.

Eine Erklärung zur Funktionsweise unserer Datenschutzeinstellungen und eine Übersicht zu den verwendeten Analyse-/Marketingwerkzeugen und externen Medien finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.