Auf dieser Seite
Fragen?
Ihre Frage:
 

Chair of Institutional Economics

Profile

LEIZ is headed by Prof Dr Josef Wieland, holder of the Endowed Chair of Institutional Economics – Organizational Governance, Integrity Management & Transcultural Leadership. In his research, teaching and consulting, Prof. Wieland focuses on his governance economical approach, supported by his team of research assistants and fellows.

Prof Wieland was the founder and chairman of the Center for Business Ethics (ZfW) as well as the Forum Compliance & Integrity (FCI). Since 2012, Wieland has been Chairman of the German Business Ethics Network (DNWE) as well as a member of the CSR Forum of the Federal Ministry for Labor and Social Services. In the context of the German G20 presidency 2016/2017, Prof Wieland is part of the Think20 process, co-leading the Working Group „Sustainability in Global Value Chains“.

In 1999 Prof Wieland was awarded the Max Weber Award for Business Ethics by the BDI (Confederation of German Industry), and in 2004 he received the Research Award of the state of Baden-Württemberg.

Research assistants at the Chair of Institutional Economics:
| Julika Baumann Montecinos: Research focus on informal institutions, transcultural management, and corporate responsibility in a transcultural context.
| Dominik Fischer: Research focus on leadership, network governance, transcultural management.
| Isabel Jandeisek: Research focus on governance economics, corporate responsibility and shared value.

Wieland, Josef Prof Dr

Curriculum Vitae

Publications

 

Focal areas

Corporate Governance
A shift in mentality can currently be observed both in society and business. Its common denominator is the intensification of normative demands exerted by law, politics and society on companies’ decisions and actions. In preventing human-rights abuses, accepting and creating remedy mechanisms, in complying with work and safety regulations, paying living wages, in the consideration of consumer interests and sustainability issues, there are numerous points at which companies are expected to express their social responsibility. In light of this discussion, the chair of institutional economics examines the establishement and implementation of management standards concerning the SDGs, CSR, Compliance & Integrity Management and Values Management. The research of corporate responsibility examines corporate structures and the participation of stakeholders to enhance learning processes along the entire global value chain.

Relational Leadership
Relational Leadership is based on a governance economic view discussing the firm as a nexus of stakeholders. In the context of a stakeholder-related theory of the firm, past leadership approaches like transactional and transformational leadership cannot explain sufficiently the corresponding leadership scenarios and roles towards societal and economic value creation. Consequently, a new leadership theory that is based on resource-, transaction-, and governance perspectives is required. Relational leadership competence is based on willingness and ability to cooperate as well as generation of cooperation rent. The research conducted by Prof. Josef Wieland and his team deepens the relational leadership approach towards an economic theory of leadership.

Shared Value Creation
As a contribution to the current academic discussions on the well-received article of Michael Porter and Marc Kramer in Harvard Business Review in 2011, Prof. Josef Wieland and his team develop a concept of shared value creation that constitutes a firm as a nexus of stakeholders and discusses the related learning and legitimization processes. Under this perspective and in the context of his governance economics, research addresses not only the consequences of the shared value approach for business practice, especially in the context of corporate social responsibility, but also its implications for the relationship between economy and society. By this approach, the research program seeks to shed light on the understanding of the role and the nature of the firm in a globalized economy.

Transcultural Management
Today's organizations operate within multi-dimensional cultural settings determined not only by organizational culture but also by global and local cultural environments. Against this backdrop, a focus on the identification and development of transcultural commonalities paves the way towards research on new requirements for leadership and management in a globalized world. The research program on Transcultural Management Studies, conducted by the Chair of Prof. Josef Wieland, aims at understanding the conditions and determinants of productive transcultural cooperation, focusing on the related organizational and individual learning processes.

Fragen?
Ihre Frage:

text

headline

Fragen?
Ihre Frage:

text

headline

Fragen?
Ihre Frage:

Text

headline

Fragen?
Ihre Frage:

text

PhD program "Ethics and good business management"

Fragen?
Ihre Frage:

At the beginning of 2014, the Leadership Excellence Institute Zeppelin (LEIZ) and the Wittenberg Center for Global Ethics (WZGE) launched a joint PhD program. The program is supported by the Karl Schlecht Foundation (KSG) and awards scholarships to committed, internationally-minded PhD candidates interested in issues relating to good business management in a global context.

Having been developed jointly by Prof Dr Josef Wieland and Prof Dr Dr Karl Homann, the program constitutes the only platform of its kind for research in the field of business and corporate ethics. It combines:

Subject-specific qualification of doctoral candidates
Expertise of leading businessethics scholars (Prof Dr Dr Karl Homann, Prof Dr Josef Wieland, Prof Dr Andreas Suchanek, and many others)
Practice fora, project studies, lectures, and networking opportunities for participants with the business community and companies

The aim of the program is to produce theoretically grounded, yet practically relevant contributions toward responsible business management in the context of global competition, and thereby to shape the discourse within academia, corporations, and the general public.

Current research projects

Fragen?
Ihre Frage:

Transkulturelle Karawane:
| Ansatz: Die transkulturelle Karawane basiert auf der Idee, weniger das Trennende als vielmehr das Verbindende zwischen den Kulturen im Sinne von Transkulturalität herauszustellen. Die Karawane umfaßt drei Grundbausteine: (1) Wissen über die kulturellen Bedingungen der Globalisierung generieren, (2) Wissen vernetzen, (3) Wissen im Austausch verfeinern und verbreitern und damit einen Diskussionsbeitrag leisten. Im Vordergrund stehen bei alldem die Führungsherausforderungen des 21. Jahrhunderts.
| Essaywettbewerb: Studenten können einen Aufsatz einreichen, der sich aus kultureller Perspektive mit ethischer Führung beschäftigt. Die zehn besten Paper werden von Prof. Josef Wieland und Prof. Klaus Leisinger im Rahmen eines Sammelbandes herausgegeben
| Zum Webauftritt der Transkulturellen Karawane geht es hier.

New publications of the chair

Fragen?
Ihre Frage:

Andreas E.H. Heck

Monographien

  • Wieland, J. / Heck, A.E.H.: Shared Value durch Stakeholder Governance, Marburg, Metropolis, 1 Auflage, 2013, (Studien zur Governanceethik Band 11)

Isabel Jandeisek

Buchbeiträge

  • Wieland, J. / Baumann Montecinos, J. / Jandeisek, I. / Möhrer, M.: Theoretische Reflexionen zu Creating Shared Value (CSV), in: Wieland, J. et al. (Hrsg.): CSR Performance: managen und messen, Marburg, Metropolis, (im Erscheinen) Auflage, 2017
  • Wieland, J. / Jandeisek, I.: Social Compliance: Standards and Management, in: Bertelsmann Stiftung (Hrsg.): Responsible Entrepreneurship. Business and Society: Bridging the Gap, Gütersloh, BertelsmannStiftung, 2016, (Reinhard Mohn Prize 2016)

Discussion Papers

  • Jandeisek, I. / Kannenberg, L. / Kusi Appiah, M. / Möhrer, M.: The Sustainable Development Goals from a Firm's Perspective, urn:nbn:de:gbv:3:2-65134, 2016

Herausgeberschriften

  • Jandeisek, I. / Mallwitz, M.: Pfadabhängigkeit | 2013 Speicher | 2014: Tagungsband der studentischen Konferenz für interdisziplinäre Forschung ZUfo | Zeppelin Universität (Hrsg.), Norderstedt, BoD – Books on Demand, 2017

Monographien

  • Wieland, J. / Baumann Montecinos, J. / Heck, A. E. H. / Jandeisek, I. / Möhrer, M.: CSR Performance: managen und messen, Marburg, Metropolis, 2017

Sonstige Publikationen

  • Wieland, J. / Jandeisek, I.: 'Transforming Our World'. Erfolgsfaktoren für den Beitrag von Unternehmen zu den Sustainable Development Goals, in: Fetzer, Joachim / Baumann Montecinos, Julika (Redaktion): Ziele - Werte - Wege: Die Sustainable Development Goals als Agenda 2030? Forum Wirtschaftsethik, Jahresschrift des DNWE, 2016, Jg. 23 (2015): 37 - 44

Josef Wieland

Originalarbeiten in wissenschaftlichen Fachzeitschriften

  • Wieland, J.: The Firm as a Nexus of Stakeholders - Stakeholder Management and Theory of the Firm, in: Brink, A. (Hrsg.): Corporate Governance and Business Ethics, Studies in Economic Ethics and Philosophy (SEEP), 2011, (37): 225 - 244
  • Wieland, J.: Ethics and Economic Succes: A Contradiction in Terms? , Zeitschrift für Psychologie/Journal of Psychology, 2010, (218): 243 - 245
  • Wieland, J.: Unternehmensethik und Compliance Management - zwei Seiten einer Medaille, Zeitschrift für Corporate Compliance, 2008, (1): 15 - 17
  • Wieland, J.: Das ZfW - Wirtschafts- und Unternehmensethik als anwendungsorientierte Forschung, zfwu, 2006, Jg. 14 (4): 7 - 11
  • Wieland, J.: Corporate Governance, Values Management, and Standards. The European Perspective, Business & Society, 2005, (44): 74 - 93
  • Wieland, J. / Fürst, M.: Zur Wirkung korporativer Werteprogramme. Empirische Ergebnisse einer Längsstudie, Horizonte, 2003, (22): _ - _
  • Wieland, J.: WerteManagement und Corporate Governance, OrganisationsEntwicklung, 2002, (4): 84 - 90
  • Wieland, J. / Fürst, M.: Risiko- und Wahrnehmungssteuerung durch Wertemanagementsysteme, Horizonte, 2002, (21): 27 - 32
  • Wieland, J.: The Ethics of Governance, Business Ethics Quarterly, 2001, Jg. 11 (1): 13 - 87
  • Wieland, J.: Eine Theorie der Governanceethik, zfwu, 2001, Jg. 2 (1): 8 - 33
  • Wieland, J.: Wert und Werte - Ethik als Managementaufgabe, Personalwirtschaft, 2001, (7): 16 - 17

Buchbeiträge

  • Wieland, J.: Shared Value Creation – theoretical concepts, practical challenges, in: Wieland, J. (Hrsg.): Creating Shared Value – Concepts, Experience, Criticism, Heidelberg, Springer: Reihe Ethical Economy. Studies in Economic Ethics and Philosophy, 2017, 9 - 26
  • Wieland, J.: Relationale Führung und intersektorale Governance, in: Lehmann, M. / Tyrell, M. (Hrsg.): Komplexe Freiheit. Wie ist Demokratie möglich? , Berlin, Springer, 2017, 237 - 258
  • Wieland, J.: Unternehmung und Gesellschaft – Notizen –, in: FUGO – Forschungsgruppe Unternehmen und gesellschaftliche Organisation (Hrsg.): Unternehmen der Gesellschaft. Interdisziplinäre Beiträge zu einer kritischen Theorie des Unternehmens, Marburg, Metropolis, 2017, 313 - 336
  • Wieland, J. / Baumann Montecinos, J. / Jandeisek, I. / Möhrer, M.: Theoretische Reflexionen zu Creating Shared Value (CSV), in: Wieland, J. et al. (Hrsg.): CSR Performance: managen und messen, Marburg, Metropolis, (im Erscheinen) Auflage, 2017
  • Wieland, J.: Protestantische Führungsprinzipien und moderne Organisation. Unsicherheit - Risiko - Charakter, in: Wieland, J., Wegner, G., Kordesch, R. M. (Hrsg.): Luther 2017. Protestantische Ressourcen der nächsten Moderne, Weilerswist-Metternich, Velbrück Wissenschaft, 2017, 166 - 182
  • Kordesch, R. M.: Zivilgesellschaft. Zukunft und Auftrag konfessionell geprägter Organisationen im deutschen Sozialsektor, in: Wieland, J., Wegner, G., Kordesch, R. M. (Hrsg.): Luther 2017: Protestantische Ressourcen der nächsten Moderne , Weilerswist-Metternich, Velbrück Wissenschaft, 2017, 95 - 107
  • Marte A. / Müller, M. / Wieland J.: Wenn Geschichten Führung führen. Narrative Perspektiven auf Führung, Führungs- und Führungskräfteentwicklung, in: Chlopczyk, J. (Hrsg.): Beyond Storytelling, Berlin, Heidelberg, Springer, 2017, 127 - 161
  • Wieland, J. / Ehrenberger, M.: Governanceethik, in: van Aaken, D., Schreck, P. (Hrsg.): Theorien der Wirtschafts- und Unternehmensehtik, Frankfurt a.M., Suhrkamp, 2016, 113 - 150
  • Wieland, J.: Philosophie der Firma, in: Enkelmann, W.D., Priddat, B.P. (Hrsg.): Reihe Wirtschaftsphilosophie, Marburg, Metropolis, 2016, 327 - 356
  • Wieland, J. / Nair, M.: Human Resources Governance and Compliance: Essentials of Business Ethics, in: Zeuch, M. (Hrsg.): Handbook of Human Resources Management, Berlin/Heidelberg, Springer, 2016, 1065 - 1093
  • Wieland, J. / Jandeisek, I.: Social Compliance: Standards and Management, in: Bertelsmann Stiftung (Hrsg.): Responsible Entrepreneurship. Business and Society: Bridging the Gap, Gütersloh, BertelsmannStiftung, 2016, (Reinhard Mohn Prize 2016)
  • Wieland, J.: Transculturality and Economic Governance, in: Wieland, J. / Leisinger, K. M. (Hrsg.): Transculturality – Leadership, Management and Governance, Marburg, Metropolis, 2016, 12 - 32
  • Fischer, D. / Wieland, J.: Some Aspects of Transculturality, in: Wieland, J. / Leisinger, K. M. (Hrsg.): Transculturality – Leadership, Management and Governance, Marburg, Metropolis, 2016, 33 - 43
  • Wieland, J.: Integritäts- und Compliance-Management als Corporate Governance - konzeptionelle Grundlagen und Erfolgsfaktoren, in: Wieland, J., Steinmeyer, R., Grüninger, S. (Hrsg.): Handbuch Compliance-Management. Konzeptionelle Grundlagen, praktische Erfolgsfaktoren, globale Herausforderungen, Berlin, Erich Schmidt Verlag, 2. Auflage, 2014, 15 - 40
  • Wieland, J.: Die Psychologie der Compliance - Motivation, Wahrnehmung und Legitimation von Wirtschaftskriminalität, in: Wieland, J., Steinmeyer, R., Grüninger, S. (Hrsg.): Handbuch Compliance-Management. Konzeptionelle Grundlagen, praktische Erfolgsfaktoren, globale Herausforderungen, Berlin, Erich Schmidt Verlag, 2. Auflage, 2014, 71 - 87
  • Wieland, J. / Grüninger, S.: Die 10 Bausteine des Compliance-Managements: ComplianceProgramMonitor(ZfW), in: Wieland, J., Steinmeyer, R., Grüninger, S. (Hrsg.): Handbuch Compliance-Management. Konzeptionelle Grundlagen, praktische Erfolgsfaktoren, globale Herausforderungen, Berlin, Erich Schmidt Verlag, 2. Auflage, 2014, 89 - 113
  • Wieland, J.: Unternehmensethik und Wertemanagement in der Medizintechnik, in: Ungethüm, M. / Kramer, W. (Hrsg.): Tuttlingen - Weltzentrum der Medizintechnik. Innen- und Außen(an)sichten, Ostfildern, Thorbecke, 1 Auflage, 2013, 241 - 252
  • Wieland, J.: Governancestrukturen des Gemeinwohls - Eine wirtschaftsethische Skizze, in: v. Kempf, E. / Lüderssen, K. / Volk, K. (Hrsg.): Gemeinwohl im Wirtschaftsstrafrecht, Berlin, De Gruyter, 1 Auflage, 2013, (Institute for Law and Finance Series 14)
  • Wieland, J.: Globale Standards als globale öffentliche Güter, in: Maring, M. (Hrsg.): Globale öffentliche Güter in interdisziplinären Perspektiven, Karlsruhe, KIT Scientific Publishing, 2012, 235 - 250
  • Wieland, J.: Was sind angewandte Wissenschaften? Ein Essay, in: Hahn, R., Janzen, H., Matten, D. (Hrsg.): Die gesellschaftliche Verantwortung des Unternehmens. Hintergründe, Schwerpunkte und Zukunftsperspektiven. Festschrift für Professor Dr. Gerd Rainer Wagner, Stuttgart, Schäffer-Poeschel Verlag, 2012, 85 - 92
  • Wieland, J. / Schmiedeknecht, M.: ISO 26000, 7 Grundsätze, 6 Kernthemen, in: Schneider, A., Schmidpeter, R. (Hrsg.): Corporate Social Responsibility. Verantwortungsvolle Unternehmensführung in Theorie und Praxis, Berlin/Heidelberg, Springer Gabler, 2012, 259 - 270
  • Wieland, J.: Globale Sozialstandards und die Herausforderungen für die Evangelische Sozialethik, in: Becker, D., Höhmann, P. (Hrsg.): Kirche zwischen Theorie, Praxis und Ethik: Festschrift zum 80. Geburtstag von Karl-Wilhelm Dahm. Mit einem Grußwort von Nikolaus Schneider, Ratsvorsitzender der EKD, Frankfurt, 2011, 331 - 341
  • Wieland, J.: How Geopolitical Change Alters Social and Environmental Standards. The ISO 26000 SR Case, in: Wieland, J. (Hrsg.): UN Global Compact International Yearbook, Münster, macondo Media Group, 2011, 174 - 177
  • Wieland, J.: Wittenberg-Prozess, CSR und Compliance: Die Zukunftsfähigkeit der sozialen Marktwirtschaft, in: Schack, A., Wieland, J. (Hrsg.): Soziale Marktwirtschaft. Verantwortungsvoll gestalten. Reihe Wiesbadener Gespräche zur Sozialpolitik, Frankfurt, Frankfurter Allgemeine Buch, 2011, 14 - 25
  • Wieland, J.: Normatives Strategisches Management. Die normative Seite der Firma, in: Ders. (Hrsg.): Die Zukunft der Firma, Marburg, Metropolis, 2011, 15 - 40
  • Wieland, J.: Wertemanagement, in: Assländer, M. (Hrsg.): Handbuch Wirtschaftsethik, Stuttgart, Metzler-Verlag, 2011, 245 - 252
  • Wieland, J.: Stakeholder-Management, in: Assländer, M. (Hrsg.): Handbuch Wirtschaftsethik, Stuttgart, 2011, 20 - 25
  • Wieland, J. / Schmiedeknecht, M.: Die gesellschaftliche Verantwortung im Mittelstand: Die regionale Vernetzung von CSR-Aktivitäten, in: Wieland, J. (Hrsg.): Die Praxis gesellschaftlicher Verantwortung im Mittelstand. Regionale CSR-Strategien und Praxis der Vernetzung in KMU , Marburg, Metropolis, 2010, 11 - 26
  • Wieland, J. / Schmiedeknecht, M.: Verantwortungsvolle Unternehmensführung, in: Hardtke, A., Kleinfeld, A. (Hrsg.): Gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen. Von der Idee der Corporate Social Responsibility zur erfolgreichen Umsetzung, Wiesbaden, Gabler Verlag, 2010, 78 - 102
  • Wieland, J.: Formen der Self-Governance. Behavioural Business Ethics und Governanceethik, in: Ders. (Hrsg.): Behavioural Business Ethics – Psychologie, Neu-roökonomik und Goveranceethik, Marburg, Metropolis, 2010, (Studien zur Governanceethik Band 8)
  • Wieland, J.: Compliance Management als Corporate Governance – konzeptionelle Grundlagen und Erfolgsfaktoren, in: Ders., Steinmeyer, R., Grüninger, S. (Hrsg.): Handbuch Compliance-Management. Konzeptionelle Grundlagen, praktische Erfolgsfaktoren, globale Herausforderungen, Berlin, Erich Schmidt Verlag, 2010, 15 - 38
  • Wieland, J.: Die Psychologie der Compliance – Motivation, Wahrnehmung und Legitimation von Wirtschaftskriminalität, in: Ders., Steinmeyer, R., Grüninger, S. (Hrsg.): Handbuch Compliance-Management. Konzeptionelle Grundla-gen, praktische Erfolgsfaktoren, globale Herausforderungen, Berlin, Erich Schmidt Verlag, 2010, 71 - 88
  • Wieland, J. / Grüninger, S.: Die 10 Bausteine des Compliance Management: ComplianceProgramMonitorZfW, in: Ders., Steinmeyer, R., Grüninger, S. (Hrsg.): Handbuch Compliance-Management. Konzeptionelle Grundlagen, praktische Erfolgsfaktoren, globale Herausforderungen, Berlin, Erich Schmidt Verlag, 2010, 111 - 136
  • Wieland, J.: Globales Nomadentum und moralische Standards. Einige Skizzen zur Ethik der Weltwirtschaft, in: Pasero, U., van den Berg, K., Kabalak, A. (Hrsg.): Capitalism revisited. Anmerkungen zur Zukunft des Kapitalismus, Marburg, Metropolis, 2010, (Festschrift für Birger Priddat)
  • Wieland, J. / Schmiedeknecht, M. / Heck, A.: Komparative Analyse: Informal und Regional – Corporate Social Responsibility bei kleinen und mittleren Unternehmen, in: Wieland, J. (Hrsg.): CSR als Netzwerkgovernance – Theoretische Herausforderungen und praktische Antworten. Über das Netzwerk von Wirtschaft, Politik und Zivilgesellschaft, Marburg, Metropolis, 2009, (Studien zur Governanceethik Band 7)
  • Wieland, J.: Kulturalismus – Castoriadis und die Folgen für die Betriebswirtschaftlehre, in: Antoni-Komar, I., Beermann, M., Lautermann, C., Müller, J., Paech, N., Schattke, H., Schneidewind, U., Schulz, R. (Hrsg.): Neue Konzepte der Ökonomik – Unternehmen zwischen Nachhaltigkeit, Kultur und Ethik (Festschrift für Reinhard Pfriem), Marburg, Metropolis, 2009, 257 - 270
  • Wieland, J.: Die Firma als Kooperationsprojekt der Gesellschaft, in: Ders. (Hrsg.): CSR als Netzwerkgovernance – Theoretische Herausforderungen und praktische Antworten. Über das Netzwerk von Wirtschaft, Politik und Zivilgesellschaft, Marburg, Metropolis, 2009, (Studien zur Governanceethik Band 7)
  • Wieland, J.: Governanceökonomik: Die Firma als Nexus von Stakeholdern. Eine Diskussionsanregung, in: Ders. (Hrsg.): Die Stakeholder-Gesellschaft und ihre Governance, Marburg, Metropolis, 2008, (Studien zur Governanceethik Band 6)
  • Wieland, J.: Theoretische Grundlagen der Governanceethik , in: Bausch, T. (Hrsg.): Normativität und Anwendungsbedingungen einer Wirtschafts- und Unternehmensethik in marktwirtschaftlichen Wettbewerbsstrukturen, Münster, LIT-Verlag, 2008, 63 - 100
  • Wieland, J.: Unternehmen als politische Akteure, in: Horster, D. (Hrsg.): Die Krise der politischen Repräsentation, Göttingen, Velbrück Wissenschaft, 2008, 95 - 107
  • Wieland, J.: Die Kunst der Compliance, in: Löhr, A., Burkatzki, E. (Hrsg.): Wirtschaftskriminalität und Ethik, München/Mering, Rainer Hampp, 2008, (DNWE-Schriftenreihe 16)
  • Wieland, J.: Governanceethik als anwendungsorientierte Ethik, in: Zichy, M., Grimm, H. (Hrsg.): Ethik in der Praxis. Zur Methodenreflexion der anwendungsorientierten Moralphilosophie, Berlin/New York, De Gruyter, 2008, 303 - 324
  • Wieland, J.: Stichwort Korruption, in: Gosepath, S., Hinsch, W, Rössler, B. (Hrsg.): Handbuch der politischen Philosophie und Sozialphilosophie, Berlin/New York, De Gruyter, 2008, 658 - 660
  • Wieland, J.: CSR und Globalisierung. Über die gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen, in: Heidbrink, L., Hirsch, A. (Hrsg.): Verantwortung als marktwirtschaftliches Prinzip, Frankfurt a.M., Campus Verlag, 2008, 97 - 116
  • Wieland, J.: Normativität und Pharmamarketing, in: Koslowski, P., Prinz, A. (Hrsg.): Ethik und Ökonomik in der pharmazeutischen Industrie, München, Wilhelm Fink, 2007, 133 - 150
  • Wieland, J.: Unternehmensethik als anwendungsorientierte Ethik, in: Reinalter, H. (Hrsg.): Ethik im Zeitalter der Globalisierung, Wien, new academic press, 2007, 145 - 160
  • Wieland, J.: Ethik im Unternehmen - ein Widerspruch in sich selbst?, in: Grimm, P., Capurro, R. (Hrsg.): Wirtschaftsethik in der Informationsgesellschaft. Eine Frage des Vertrauens? , Stuttgart, Franz Steiner Verlag, 2007, (Schriftenreihe Medienethik Band 6)
  • Wieland, J.: Idealistische, ideale und reale Diskurse. Governanceformen des Diskurses, in: Ders. (Hrsg.): Governanceethik und Diskursethik - ein zwangloser Diskurs, Marburg, Metropolis, 2007, 13 - 59
  • Wieland, J. / Schmiedeknecht, M.: ISO 26000 as a Network Discourse. An empirical study , in: Wieland, J. (Hrsg.): Governanceethik und Diskursethik - ein zwangloser Diskurs, Marburg, Metropolis, 2007, 137 - 171
  • Wieland, J.: Die gesellschaftliche Verantwortung der Unternehmen - deutsche und europäische Perspektiven, in: Wallacher, J., Reder, M., Karcher, T. (Hrsg.): Unternehmensethik im Spannungsfeld der Kulturen und Religionen, Stuttgart, Kohlhammer, 2006, 2 - 10
  • Wieland, J.: Korruption, in: Gosepath, S., Hinsch, W, Rössler, B. (Hrsg.): Handbuch der politischen Philosophie und Sozialphilosophie (HPPS). , Berlin/New York, De Gruyter, 2006, 169 - 180
  • Wieland, J.: Die Governance der Korruption, in: Jansen, S., Priddat, B.P. (Hrsg.): Korruption. Unaufgeklärter Kapitalismus - Multidisziplinäre Perspektiven zu Funktionen und Folgen der Korruption , Wiesbaden, vs-Verlag, 2005, (Reihe: zu|schriften. zwischen Wirtschaft, Kultur und Politik)
  • Wieland, J.: Governanceethik und moralische Anreize, in: Beschorner, T., König, M., Schumann, O.J. et al. (Hrsg.): Wirtschafts- und Unternehmensethik. Rückblick, Ausblick, Perspektiven, München/Mering, Hampp, 2005, 261 - 280
  • Wieland, J. / Fürst, M.: Moralische Güter und Wertemanagementsysteme in der Naturkostbranche, in: Lautermann, C. et al. (Hrsg.): Ethikmanagement in der Naturkostbranche, Marburg, Metropolis, 2005, 75 - 89
  • Wieland, J. / Fürst, M. / Pforr, S.: Wertemanagementsysteme in der Naturkostbranche - eine internationale empirische Analyse bestehender Systeme, in: Lautermann, C. et al. (Hrsg.): Ethikmanagement in der Naturkostbranche, Marburg, Metropolis, 2005, 54 - 63
  • Wieland, J.: Über das Verhältnis von Struktur und Kultur in der neuen Organisationsökonomik, in: Blümle, G., Goldschmidt, N. et al. (Hrsg.): Perspektiven einer kulturellen Ökonomik, Münster, LIT-Verlag, 2004, 441 - 482
  • Wieland, J.: Die Büchse der Pandora. Wie unternimmt man Wirtschaftsethik?, in: Eberhard-von-Kuenheim-Stiftung (Hrsg.): Verantwortung unternehmen: Unternehmerisch handeln. Stellschrauben für einen marktwirtschaftlichen Sozialstaat, Stuttgart, Edition Universitas, 2004, 14 - 32
  • Wieland, J.: Das Böse - Eine Kraft, die Gutes schafft? Ökonomische Erwägungen, in: Union Evangelischer Kirchen in der Evangelischen Kirche in Deutschland (Hrsg.): Leben im Schatten des Bösen. Gespräche zu einer ungelösten Menschheitsfrage, Neukirchen-Vluyn, Neukirchener Verlagshaus, 2004, 99 - 123
  • Wieland, J.: Governance und Simultanität - Wissen als kooperative und moralische Ressource, in: Ders. (Hrsg.): Governanceethik im Diskurs, Marburg, Metropolis, 2004, 253 - 277
  • Wieland, J. / Fürst, M.: Moral als Element der Good Corporate Governance in Banken. Zum Zusammenwirken von Corporate Governance und WerteManagementSystemen, in: Wagner, A., Seidel, C. (Hrsg.): Ethik in der Bankenpraxis, Frankfurt a.M., 2004, 21 - 43
  • Wieland, J.: Human-Capital-Management und Wertemanagement, in: Dürndorfer, M., Friedrichs, P. (Hrsg.): Human-Capital-Leadership. Wettbewerbsvorteile für den Erfolg von morgen, Hamburg, Murmann Verlag, 2004, 241 - 266
  • Wieland, J.: Ethik im Management, in: Stieglitz, J.E., Leisinger, K.M., Ruh, H. (Hrsg.): Ethisches Management. Ethik und Erfolg verbünden sich, Zürich, Orell Fuessli, 2004, 38 - 58
  • Wieland, J. / Fürst, M.: Wertemanagement-Systeme in der Praxis. Erfahrungen und Ausblicke, in: Ders. (Hrsg.): Handbuch Wertemanagement, Hamburg, Murmann Verlag, 2004, 595 - 640
  • Wieland, J. / Fürst, M.: Integritätsorientierte Lieferantenbewertung, in: Wieland, J., Fuerst, M. (Hrsg.): Handbuch Wertemanagement, Hamburg, Murmann Verlag, 2004, 391 - 416
  • Wieland, J.: Wozu Wertemanagement? Ein Leitfaden für die Praxis, in: Ders. (Hrsg.): Handbuch Wertemanagement, Hamburg, Murmann Verlag, 2004, 13 - 54
  • Wieland, J.: ValuesManagementSystemZfW: A New Standard for Values Driven Management, in: Ders. (Hrsg.): Standards and Audits for Ethics Management Systems - The European Perspective, Heidelberg, Springer, 2003, 3 - 24
  • Wieland, J.: Corporate Citizenship und strategische Unternehmenskommunikation in der Praxis, in: Wieland, J., Behrent, M. (Hrsg.): Corporate Citizenship und strategische Unternehmenskommunikation in der Praxis, München/Mering, Hampp, 2003, 87 - 93
  • Wieland, J.: Die Governance kultureller Diversifität, in: Röttgers, K., Koslowski, P. (Hrsg.): Transkulturelle Wertekonflikte. Theorie und wirtschaftsethische Praxis, Heidelberg, Physica, 2002, 104 - 123
  • Wieland, J.: Korruptionsprävention durch Selbstbindung? , in: Arnold, V. (Hrsg.): Wirtschaftsethische Perspektiven VI. Korruption, Strafe und Vertrauen, Verteilungs- und Steuergerechtigkeit, Umweltethik, Ordnungsfragen, Berlin, Duncker & Humblot, 2002, 77 - 97
  • Wieland, J.: Corporate Citizenship-Management: Eine Zukunftsaufgabe für die Unternehmen!? , in: Wieland, J., Conradi, W. (Hrsg.): Corporate Citizenship. Gesellschaftliches Engagement - unternehmerischer Nutzen, Marburg, Metropolis, 2002, 9 - 22
  • Wieland, J.: Die Tugend kollektiver Akteure, in: Ders. (Hrsg.): Die moralische Verantwortung kollektiver Akteure, Heidelberg, Physica, 2001, 22 - 40
  • Wieland, J.: Globale Wirtschaftsethik. Steuerung, Legitimation und Kooperation, in: Kettner, M. (Hrsg.): Provokationen der Demokratietheorie, Frankfurt a.M., Suhrkamp, 2000, 24 - 37
  • Wieland, J.: Institutional Business Ethics, in: Koslowski, P. (Hrsg.): Contemporary Economic Ethics and Business Ethics, Berlin, Springer, 2000, 245 - 255
  • Wieland, J.: Corporate Governance und Wertemanagement, in: Mittelstraß, J. (Hrsg.): Die Zukunft der Wissensgesellschaft, Berlin, Akademie-Verlag, 2000, 430 - 440
  • Wieland, J. / Grüninger, S.: EthikManagementSysteme und ihre Auditierung: Theoretische Einordnung und praktische Erfahrungen, in: Ders. (Hrsg.): Dezentralisierung und weltweite Kooperationen. Die moralische Herausforderung der Unternehmen, Marburg, Metropolis, 2000, 123 - 164
  • Wieland, J.: Handlungsbedingungen und Handlungsspielräume im institutionellen Rahmen, in: Korff, W. et al. (Hrsg.): Handbuch der Wirtschaftsethik, Band 3, Gütersloh, Gütersloher Verlagshaus, 1999, 28 - 43
  • Wieland, J.: Wozu Unternehmensethik?, in: Beisheim, O. (Hrsg.): Distribution im Aufbruch. Bestandsaufnahmen und Perspektiven, München, Vahlen, 1999, 97 - 104
  • Wieland, J.: Kapitalismus ist Kultur! , in: Rüsen, J. et al. (Hrsg.): Zukunftsentwürfe. Ideen für eine Kultur der Veränderung, Frankfurt/New York, Campus Verlag, 1999, 101 - 120
  • Wieland, J.: Wie kann Unternehmensethik praktiziert werden? Aufgabenfelder und strategische Anknüpfungspunkte, in: Wieland, J., Ulrich, P. (Hrsg.): Unternehmensethik in der Praxis, Bern/Stuttgart, Haupt, 1998, 29 - 46
  • Wieland, J.: Globalisierung und rechtliche Verantwortung. Die Unternehmung als Akteur der Gesellschaft, in: Alwart, H. (Hrsg.): Verantwortung und Steuerung von Unternehmen in der Marktwirtschaft, Göttingen, Hampp, 1998, 46 - 59
  • Wieland, J.: Kooperationsökonomie. Die Ökonomie der Diversifität, Abhängigkeit und Atmosphäre, in: Wieland, J., Wegner, G. (Hrsg.): Formelle und informelle In-stitutionen der Ökonomie. Genese und Evolution, Marburg, Metropolis, 1998, 14 - 43
  • Wieland, J.: Informationsnetzwerke und moralische Unternehmenskommunikation. Über das Verhältnis von Technikethik und Wirtschaftsethik, in: Lenk, H., Maring, M. (Hrsg.): Technikethik und Wirtschaftsethik, Opladen, Leske & Budrich, 1998, 113 - 121
  • Wieland, J.: „Option für die Armen?“ Grenzübergänge der Sozialethik, in: Dahm, K.-W. (Hrsg.): Sozialethische Kristallisationen. Studien zur verantwortlichen Gesellschaft, Münster, LIT-Verlag, 1998, 133 - 146
  • Wieland, J.: Unternehmensethik als Erfolgsfaktor in globalen Kooperationen, in: Zur, E., Krystek, U. (Hrsg.): Internationalisierung - Eine Herausforderung für die Unternehmensführung, Heidelberg, Springer, 1997, 527 - 541
  • Wieland, J.: Die neue Organisationsökonomik. Entwicklung und Probleme der Theoriebildung, in: Ortmann, G., Türk, K., von Sydow, J. (Hrsg.): Theorien der Organisation, Opladen, Westdeutscher Verlag, 1997, 35 - 66
  • Wieland, J.: Institutionalisierung von Ethik. Erfahrungen aus Wirtschaftszweigen in den U.S.A. und Deutschland, in: Helbig, W. (Hrsg.): Positionen und Erfahrungen. Unternehmensphilosophie in der Diakonie, Hannover, Lutherisches Verlagshaus, 1997, 183 - 194
  • Wieland, J.: Sozialpolitik und konstitutionelle Ökonomik, in: Lies, I., Leschke, M. (Hrsg.): James Buchanans konstitutionelle Ökonomik, Tübingen, Mohr (Siebeck), 1996, 248 - 252
  • Wieland, J.: Ökonomik der Transaktionsatmosphäre, in: Priddat, B.P., Wegner, G. (Hrsg.): Zwischen Evolution und Institution. Neue Ansätze in der ökonomischen Theorie, Marburg, Metropolis, 1996, 57 - 78
  • Wieland, J.: Sozialpartnerschaft, betriebliche Sozialpolitik und Unternehmenskultur. Eine institutionenökonomische Analyse, in: Hutter, M. (Hrsg.): Wittener Jahrbuch für ökonomische Literatur 1996, Marburg, Metropolis, 1996, 143 - 161
  • Wieland, J.: „Wucher muß sein, aber wehe den Wucherern“. Überlegungen zu Luthers Konzeption des Ökonomischen, in: Furger, F., Lienkamp, A., Dahm, K-W. (Hrsg.): Einführung in die Sozialethik, Münster, LIT-Verlag, 1996, 268 - 284
  • Wieland, J.: Economy and ethics in functionally differentiated societies. History and present problems, in: Lewis, A., Waneryd, K-E. (Hrsg.): Ethics and Economic Affairs, London/New-York, Routledge, 1994, 264 - 285
  • Wieland, J.: Warum Unternehmensethik?, in: Forum für Philosophie Bad Homburg (Hrsg.): Markt und Moral. Die Diskussion um die Unternehmensethik, Bern/Stuttgart, Haupt, 1994, 215 - 239
  • Wieland, J.: Die Moral der Wirtschaft als Problem lokaler und konstitutioneller Gerechtigkeit, in: Wieland, J. (Hrsg.): Wirtschaftsethik und Theorie der Gesellschaft, Frankfurt a.M., Suhrkamp, 1993, 7 - 31
  • Wieland, J. / Biervert, B.: The Economy, Economics and Society: The State and Problems of the Formation of Economic Theory, in: Dierkes, M., Biervert, B. (Hrsg.): European Social Science in Transition. Assessment and Outlook, Frankfurt/New York, Campus/Westview Press, 1992, 141 - 159
  • Wieland, J.: Sucht, ökonomische Vernunft und moralische Ordnung, in: Homann, K. (Hrsg.): Wirtschaftsethische Aspekte der Drogenpolitik. Schriften des Vereins für Socialpolitik, Bd. 217, Berlin, Duncker & Humblot, 1992, 11 - 35
  • Wieland, J.: Strukturelle Voraussetzungen und Grenzen ökologischer Kommunikation im System der Ökonomie, in: Beckenbach, F. (Hrsg.): Die ökologische Herausforderung der ökonomischen Theorie, Marburg, Metropolis, 1991, 282 - 301
  • Wieland, J.: Wirtschaftsethik als Selbstreflexion der Ökonomie. Die Mindestmoral im ökonomischen System und die Verantwortung für externe Effekte, in: Ulrich, P. (Hrsg.): Auf der Suche nach einer modernen Wirtschaftsethik. Lernschritte zu einer reflexiven Ökonomie, St. Galler Beiträge zur Wirtschaftsethik, Band 4, Bern/Stuttgart, 1990, 140 - 156
  • Wieland, J. / Biervert, B.: Gegenstandsbereiche und Rationalitätstypen in Ökonomie und Ökonomik, in: Biervert, B., Held, K., Wieland, J. (Hrsg.): Sozialphilosophische Grundlagen ökonomischen Handelns, Frankfurt a.M., Suhrkamp, 1990, 7 - 32
  • Wieland, J. / Biervert, B.: Der ethische Gehalt ökonomischer Kategorien - Beispiel: Der Nutzen, in: Biervert, B., Held, M. (Hrsg.): Ökonomische Theorie und Ethik, Frankfurt a.M., Campus Verlag, 1987, 23 - 50

Discussion Papers

  • Wieland, J. / Volkert, J. / Schramm, M.: Corporate Social Responsibility (CSR) und Netzwerkgovernance. Eine Projektskizze. KIeM Working Paper Nr. 25/2007, Konstanz, 2007
  • Wieland, J. / Schmiedeknecht, M.: ISO 26000 as a Stakeholder Dialogue - an empirical study. KIeM Working Paper Nr. 24/2006, Konstanz, 2006
  • Wieland, J.: Glaubwürdigkeit und eine Ethik der Governance. KIeM Working Paper 06/2004, Konstanz, 2004
  • Wieland, J. / Priddat, B.: Strategische Herausforderungen der Sozialen Marktwirtschaft: neue Gerechtigkeitsanforderungen in dynamischen Welten.Arbeitspapier 94 der Hans Böckler Stiftung, Düsseldorf, 2004
  • Wieland, J.: The Political Economy of Constitution, IWT-Papiere: Reihe I, Institut für Wirtschaft und Technik e.V., Bergische Universität-GH Wuppertal, 1990, Jg. 90 (3):
  • Wieland, J. / Biervert, B.: Ansatzpunkte einer Analyse ökonomischer Denkformen und Kategorien, Diskussionspapier 1/86 der Forschungsgruppe Sozialökonomischer Wandel an der Bergischen Universität-GH Wuppertal, 1986
  • Wieland, J.: Zur Rekonstruktion des Stellenwertes der Kooperativbewegung im Werk von Karl Marx und Friedrich Engels, Arbeitspapiere des FB Wirtschaftswissen-schaften der Bergischen Universität-GH Wuppertal 91/85, 1985

Herausgeberschriften

  • Wieland, J.: Creating Shared Value – Concepts, Experience, Criticism, Heidelberg, Springer: Reihe Ethical Economy. Studies in Economic Ethics and Philosophy, 2017
  • Wieland, J. / Wegner, G. / Kordesch, R. M.: Protestantische Ressourcen der nächsten Moderne, Weilerswist-Metternich, Velbrück Wissenschaft, 2017
  • Wieland, J. / Wegner, G. / Kordesch, R. M.: Luther 2017: Protestantische Ressourcen der nächsten Moderne , Weilerswist-Metternich, Velbrück Wissenschaft, 2017
  • Wieland, J. / Leisinger, K. M.: Transculturality – Leadership, Management and Governance, Marburg, Metropolis, 2016
  • Wieland, J. / Steinmeyer, R. / Grüninger, S.: Handbuch Compliance Management. Konzeptionelle Grundlagen, praktische Erfolgsfaktoren, globale Herausforderungen, Berlin, ESV, 2 Auflage, 2014, 1143
  • Wieland, J.: Die Zukunft der Firma, Marburg, Metropolis, 1 Auflage, 2011, (Studien zur Governanceethik Band 10)
  • Wieland, J. / Schack, A.: Soziale Marktwirtschaft. Verantwortungsvoll gestalten, Frankfurt, Frankfurter Allgemeine Buch, 1 Auflage, 2011, (Reihe Wiesbadener Gespräche zur Sozialpolitik)
  • Wieland, J.: Die Praxis gesellschaftlicher Verantwortung im Mittelstand. Regionale CSR-Strategien und Praxis der Vernetzung in KMU, Marburg, Metropolis, 1 Auflage, 2010, (Studien zur Governanceethik Band 9)
  • Wieland, J. / Küng, H. / Leisinger, K.M.: Manifest für ein globales Wirtschaftsethos/Manifesto for a global economic ethic, München, dtv, 1 Auflage, 2010
  • Wieland, J.: Behavioural Business Ethics – Psychologie, Neuroökonomik und Goveranceethik, Marburg, Metropolis, 1 Auflage, 2010, (Studien zur Governanceethik Band 8)
  • Wieland, J.: CSR, Stakeholdermanagement und Netzwerkgovernance - Governanceformen globaler Gesellschaften, Marburg, Metropolis, 1 Auflage, 2009, (Studien zur Governanceethik Band 7)
  • Wieland, J.: Die Stakeholder-Gesellschaft und ihre Governance Management, Netzwerke, Diskurse, Marburg, Metropolis, 1 Auflage, 2008, (Studien zur Governanceethik Band 6)
  • Wieland, J.: Governanceethik und Diskursethik - ein zwangloser Diskurs, Marburg, Metropolis, 1 Auflage, 2007, (Studien zur Governanceethik Band 5)
  • Wieland, J.: Die Tugend der Governance, Marburg, Metropolis, 1 Auflage, 2006, (Studien zur Governanceethik Band 4)
  • Wieland, J. / Lautermann, Ch. / Pfriem, R. / Fürst, M. / Pforr, S.: Ethikmanagement in der Naturkostbranche, Marburg, Metropolis, 1 Auflage, 2005
  • Wieland, J.: Handbuch Wertemanagement, Hamburg, Murmann Akademie-Verlag, 1 Auflage, 2004
  • Wieland, J.: Die Governanceethik im Diskurs, Marburg, Metropolis, 1 Auflage, 2004, (Studien zur Governanceethik Band 2)
  • Wieland, J. / Behrent, M.: Corporate Citizenship und strategische Unternehmenskommunikation in der Praxis, München/Mering, Hampp, 1 Auflage, 2003
  • Wieland, J.: Standards and Audits for Ethics Management Systems - The European Perspective, Heidelberg, Springer, 1 Auflage, 2003
  • Wieland, J. / Conradi, W.: Corporate Citizenship. Gesellschaftliches Engagement - unternehmerischer Nutzen, Marburg, Metropolis, 1 Auflage, 2002
  • Wieland, J.: Human Capital und Werte. Die Renaissance des menschlichen Faktors, Marburg, Metropolis, 1 Auflage, 2001
  • Wieland, J.: Die moralische Verantwortung kollektiver Akteure, Heidelberg, Physica, 1 Auflage, 2001
  • Wieland, J. / Habisch, A. / Hartmann, M / Schmidt, S.: Globalisierung und Demokratie. Ethische Orientierung von Organisationen im Prozeß globaler Integration, Münster, LIT-Verlag, 1 Auflage, 2000, (Berliner Kolloquien zu Sozialethik und Ökonomischer Theorie, Band 2)
  • Wieland, J.: Dezentralisierung und weltweite Kooperationen - Die moralische Herausforderung der Unternehmen, München/Mering, Hampp, 1 Auflage, 2000, (DNWE-Schriftenreihe)
  • Wieland, J. / Ulrich, P. / Löhr, A.: Unternehmerische Freiheit, Selbstbindung und politische Mitverantwortung, München/Mering, Hampp, 1 Auflage, 1999, (DNWE-Schriftenreihe)
  • Wieland, J. / Wegner, G.: Formelle und informelle Institutionen der Ökonomie. Genese und Evolution, Marburg, Metropolis, 1 Auflage, 1998
  • Wieland, J. / Ulrich, P.: Unternehmensethik in der Praxis, Bern/Stuttgart, Haupt, 1 Auflage, 1998
  • Wieland, J. / Habisch, A.: Umweltethik und Entwicklungsprobleme: Die ökonomische Perspektive. Berliner Kolloquien zu Sozialethik und Ökonomischer Theorie, Band 1, Münster, LIT-Verlag, 1997
  • Wieland, J.: Wirtschaftsethik und Theorie der Gesellschaft, Frankfurt a.M., Suhrkamp, 1 Auflage, 1993
  • Wieland, J. / Biervert, B. / Held, K.: Sozialphilosophische Grundlagen ökonomischen Handelns, Frankfurt a.M., Suhrkamp, 1 Auflage, 1990

Beiträge in Kommentaren und Sammelwerken

  • Wieland, J.: CSR – Shared value creation through intersectoral governance, in: Sacconi, L., Degli Antoni, G. (Hrsg.): Handbook on the economics of social responsibility: individuals, corporations and institutions, Cheltenham, Edward Elgar, 2017
  • Wieland, J.: Die Wirtschaft der Verwaltung und die Verwaltung der Wirtschaft, in: Dammann, K., Grunow, D., Japp, K-P. (Hrsg.): Die Verwaltung des politischen Systems. Festschrift für Niklas Luhmann, Opladen, Westdeutscher Verlag, 1994
  • Wieland, J.: Organisatorische Formen der Institutionalisierung von Moral in der Unternehmung. Empirische Resultate, theoretische Reflexionen, in: Nutzinger, H.G. (Hrsg.): Aktuelle Probleme der Wirtschaftsethik II. Schriften des Vereins für Socialpolitik, Berlin, Duncker & Humblot, 1994
  • Wieland, J. / Biervert, B.: Stichwortartikel: „Individualisierung“ „Industrialisierung“ „Nutzen“ , in: Enderle, G., Homann, K., Kerber, W. (Hrsg.): Handwörterbuch der Wirtschaftsethik, Wiesbaden, Gabler Verlag, 1993
  • Wieland, J.: Adam Smiths System der Politischen Ökonomie. Die Emergenz des ökonomischen Systems der Moderne, in: Krohn, W., Küppers, G. (Hrsg.): Die Entstehung von Ordnung, Organisation und Bedeutung, Frankfurt a.M., Suhrkamp, 1992
  • Wieland, J.: Wirtschaftsordnung und Theorie ökonomischer Moral, in: Marhold, W., Schibilsky, M. (Hrsg.): Ethik, Wirtschaft, Theologie, Düsseldorf, Patmos, 1991
  • Wieland, J.: Die immanente Ethik des natürlichen Preises bei Adam Smith - Über die Beziehung des Marktmechanismus zu seinem Rand, in: Ulrich, P., Mayer-Faje, A. (Hrsg.): Der andere Adam Smith, Bern/Stuttgart, Haupt, 1991

Lexikonartikel

  • Wieland, J.: Unternehmenskultur, in: Betz, H.D., Jüngel, E. et al. (Hrsg.): Lexikon „Religion in Geschichte und Gegenwart“ , Tübingen, 4 Auflage, 2004, RGG4

Monographien

  • Wieland, J. / Baumann Montecinos, J. / Heck, A. E. H. / Jandeisek, I. / Möhrer, M.: CSR Performance: managen und messen, Marburg, Metropolis, 2017
  • Wieland, J.: Governance Ethics: Global value creation, economic organization and normativity, New York et al., Springer, 1 Auflage, 2014, (Ethical Economy. Studies in Economic Ethics and Philosophy)
  • Wieland, J. / Heck, A.E.H.: Shared Value durch Stakeholder Governance, Marburg, Metropolis, 1 Auflage, 2013, (Studien zur Governanceethik Band 11)
  • Wieland, J.: Die Entdeckung der Ökonomie. Kategorien, Gegenstandsbereiche und Rationalitätstypen der Ökonomie an ihrem Ursprung, Bern/Stuttgart, Metropolis, 2 Auflage, 2012
  • Wieland, J.: Normativität und Governance , Marburg, Metropolis, 1 Auflage, 2005, (Studien zur Governanceethik Band 3)
  • Wieland, J.: Die Ethik der Governance, Marburg, Metropolis, 3 Auflage, 1999, (Studien zur Governanceethik Band 1)
  • Wieland, J.: Ökonomische Organisation, Allokation und Status, Tübingen, Mohr (Siebeck), 1 Auflage, 1996
  • Wieland, J.: Formen der Institutionalisierung von Moral in der Unternehmung. Die amerikanische Business-Ethics-Bewegung: Why and how they do it, Bern/Stuttgart, Haupt, 1 Auflage, 1993

Sonstige Publikationen

  • Wieland, J. / Jandeisek, I.: 'Transforming Our World'. Erfolgsfaktoren für den Beitrag von Unternehmen zu den Sustainable Development Goals, in: Fetzer, Joachim / Baumann Montecinos, Julika (Redaktion): Ziele - Werte - Wege: Die Sustainable Development Goals als Agenda 2030? Forum Wirtschaftsethik, Jahresschrift des DNWE, 2016, Jg. 23 (2015): 37 - 44
  • Wieland, J.: Wirtschaftsethik, Hannover: Sozialwissenschaftliches Institut der EKD. Reihe Reformation Heute., 2016
  • Wieland, J.: Forschungsstudie zur Konzeption und Durchführung einer empirischen Untersuchung über die Validität und Wirksamkeit eines CSR-Evaluierungs- und Steuerungsinstruments, BMAS-Forschungsbericht Nr.454, 2015
  • Wieland, J.: Business Codes, in: Smelser, N.J., Baltes, P.B. (Hrsg.): International Encyclopedia of the Social & Behavioral Sciences, Oxford, Elsevier, 2001
  • Wieland, J.: Ethik im Unternehmen. Ein Widerspruch in sich selbst?, Personalführung 8/99, 1999
  • Wieland, J.: Globalisierung und unternehmerische Verantwortung, Evangelischer Pressedienst (epd) 2/98, 1998
  • Wieland, J.: Jugendliche als Zielgruppe der Alkoholindustrie aus unternehmensethischer Perspektive, SuchtMagazin 6/98, 1998
  • Wieland, J.: Die Kirche als ökonomischer Akteur, Zeitschrift für Evangelische Ethik (ZEE) 2/97, 1997
  • Wieland, J.: Die moralische Verantwortung der Unternehmen, Personalführung 8/97, 1997
  • Wieland, J.: Odd Langholm: Economics in the Medieval Schools. Rezension, Zeitschrift für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Heft 1, 1995
  • Wieland, J.: Business Ethics: What's working and what's not? , Forum Wirtschaftsethik 3/95, 1995
  • Wieland, J.: Ökonomische Theorie der Moral und Gesellschaftstheorie, Ethik und Sozialwissenschaft 5, Heft 1, 1994
  • Wieland, J. / Nutzinger, H.G.: Wie wird das wirtschaftsethische Gespräch zwischen Theologen und Ökonomen möglich? , Loccumer Protokolle 35/94, Protestantische Zeitgenossenschaft. Festschrift zu Ehren Hans May, Loccum: Evangelische Akademie, 1994
  • Wieland, J. / Biervert, B.: The Ethical Content of Economic Categories: The Concept of Utility, Research in the History of Economic Thought and Methodology, 11/93, 1993
  • Wieland, J.: Was ist ökonomische Komplexität?, Homo Oeconomicus, Heft X (3/4), 1993
  • Wieland, J.: Karl Pribram: Geschichte des ökonomischen Denkens. Rezension, Preyer, G. (Hrsg.): Protosoziologie 5/93, 1993
  • Wieland, J.: Wirtschaftsordnung und evangelische Sozialethik, Zeitschrift für evangelische Ethik (ZEE) 3/92, 1992
  • Wieland, J.: Wirtschaftsethik und Moderne Ökonomie, Geschichte, Stand und Perspektiven einer schwierigen Beziehung, Protokolldienst der Evangelischen Akademie Bad Boll 3/92, 1992
  • Wieland, J.: Wirtschaftsethik: Mehr als nur Geld, Wirtschaftsspiegel 10/91, 1991
  • Wieland, J.: Die Relativität der Ökonomie. Georg Simmels „Philosophie des Geldes“, Delfin XIV, 1990
  • Wieland, J.: Eine Replik zweiter Ordnung. Antwort auf N. Luhmanns Replik „Wer sagt das?“ , Delfin XII, 1989
  • Wieland, J.: Markt, Tausch, Preis und Ethik - Probleme einer ökonomischen Theorie des institutionellen Wandels, Beiträge und Berichte der Forschungsstelle für Wirtschaftsethik an der Hochschule St. Gallen für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften 25/88, 1988
  • Wieland, J.: Die Wirtschaft der Gesellschaft als autopoietisches System. Einige eher kritische Überlegungen, Delfin X, 1988

Julika Baumann Montecinos

Buchbeiträge

  • Wieland, J. / Baumann Montecinos, J. / Jandeisek, I. / Möhrer, M.: Theoretische Reflexionen zu Creating Shared Value (CSV), in: Wieland, J. et al. (Hrsg.): CSR Performance: managen und messen, Marburg, Metropolis, (im Erscheinen) Auflage, 2017

Monographien

  • Wieland, J. / Baumann Montecinos, J. / Heck, A. E. H. / Jandeisek, I. / Möhrer, M.: CSR Performance: managen und messen, Marburg, Metropolis, 2017

Sonstige Publikationen

  • Fetzer, Joachim / Baumann Montecinos, Julika (Redaktion): Ziele - Werte – Wege: Die Sustainable Development Goals als Agenda 2030? , Forum Wirtschaftsethik, Jahresschrift des DNWE, 2016, Jg. 23
  • Fetzer, Joachim / Baumann Montecinos, Julika / Ina Verstl (Redaktion): Freiheit – Würde – Nachhaltigkeit: European Business Ethics, Forum Wirtschaftsethik, Jahresschrift des DNWE, 2015, Jg. 22

Team of the Chair

Fragen?
Ihre Frage:
Baumann Montecinos, Julika
Leitung „Transcultural Management Studies“ | Referentin der Institutsleitung
Leadership Excellence Institute Zeppelin | LEIZ
Tel:+49 7541 6009-2264
Raum:FAB 3 | 1.63


Fischer, Dominik MMgt I MiM CEMS
Tel:+49 7541 6009-2262
Fax:+49 7541 6009-1499
Raum:FAB 3 | 1.63
   |   Veröffentlichungen

Jandeisek, Isabel MA
Tel:+49 7541 6009-2263
Fax:+49 7541 6009-1499
Raum:FAB 3 | 1.63
   |   Veröffentlichungen

Rinkenburger, Silke
Assistenz LEIZ
Tel:+49 7541 6009-1400
Fax:+49 7541 6009-1299
Raum:FAB 3 | 1.65


Wieland, Josef Prof Dr
Direktor Leadership Excellence Institute Zeppelin | LEIZ
Lehrstuhl für Institutional Economics
Tel:+49 7541 6009-2261
Fax:+49 7541 6009-1299
Raum:FAB 3 | 1.55
   |   Curriculum Vitae   |   Publications